Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GWCom — Guild Wars 2 Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

[Guild Wars 2] Kurzmeldung: Guild Wars 2 Server verdoppelt

Von Orin (Montag, 4. Juni 2012, 18:33)

Heute wurde auf dem ArenaNet Blog angekündigt, dass die Guild Wars 2 Server in Nordamerika und Europa verdoppelt wurden. Man hat also aus dem vorherigen Event und dem Stresstest gelernt und möchte beim folgenden Beta-Event einen reibungslosen Ablauf ermöglichen.

Apropos Beta-Event: Das ist ja schon dieses Wochenende. Was werdet ihr spielen? Gibt es etwas, dass ihr ausprobieren wollt? Erzählt mal.

Links:

[Guild Wars 2] Gamestar verlost Betakeys für das kommende BWE

Von Linnair (Mittwoch, 30. Mai 2012, 22:39)

Bis zum 3.Juni 2012 könnt ihr über das Formular der Gamestar einen Betakey für das kommende Betawochende vom 8.06-11.06.2012 gewinnen. Es werden insgesamt 1500 Keys verlost, wovon 300 Keys für zahlende Premiummitglieder reserviert sind.

Für die Leute, die sich Guild Wars 2 nicht im Vorverkauf geholt haben, gibt es jetzt eine Chance, am Event doch teilzunehmen. Wie steht es mit euch: Habt ihr Guild Wars 2 im Vorverkauf gekauft oder nehmt ihr an der Verlosung teil?

Danke an pzade für das Melden einer weiteren Verlosung. Kill Ten Rats verlost 20 Keys unter allen Kommentaren, die eine pfiffige Antwort auf folgende Frage haben: "Why did the sylvari cross the road?" Hier endet die Verlosung schon am Freitag, den 01.06.2012.

GW2Guru will nicht weniger von euch, als das eine neue Waffe für GW2 entwerft. Auch hier endet die Verlosung am Freitag, den 01.06.2012.

Links
Formular (deutsch)
Gewinnspiel von Kill Ten Rats(englisch)
Gewinnspiel von GW2Guru (englisch)

[Guild Wars 2] Offizielles deutsches Wiki gestartet

Von LegendKillerII (Mittwoch, 30. Mai 2012, 21:03)

Heute sind zwei weitere offizielle Wikis zu Guild Wars 2 gestartet, somit gibt es nun das englische, deutsche, und französische Wiki.
Dass diese drei Sprachen (bzw. deren Regionen) im Fokus von Guild Wars 2 stehen ist schon lange bekannt, sind es doch auch die drei Sprachen, in denen die offizielle Seite, die Beta-Foren, und die Sprachausgabe des Spiels verfügbar sind.

Dass nun allerdings auch nicht-englischsprachige offizielle Wikis gestartet werden kommt aber dennoch unerwartet, da es bereits seit längerer Zeit dementsprechende Projekte gibt.
Im deutschsprachigen Raum war das GuildWiki2 sehr bekannt und auch sehr umfangreich, und im französischsprachigen das GWiki2, beide Nachfolger der dementsprechenden Guild-Wars-Wikis.
Diese beiden Seiten werden nun wohl früher oder später geschlossen werden, und auch wenn offizielle deutsche und französische Wikis ein guter Schritt in Richtung der Community sind, so wirft dieser Schritt doch seinen Schatten auf andere Community-Projekte und stellt die Frage, welche Projekte, die bisher von Fansites getragen wurden, sich ArenaNet zukünftig noch einvernehmen wird.

Mein Beileid gilt im Moment auf jeden Fall denjenigen Leuten, die über kurze oder lange Zeit hinweg das inoffizielle deutsche/französische Wiki aufgebaut haben.
Selbstverständlich wird man die meisten Artikel wohl übernehmen können, aber dies stellt doch einen erheblichen Mehraufwand dar und ich kann jeden Wiki-Schreiber verstehen, der sich von dieser Änderung hinter-/übergangen fühlt.
Wie seht ihr die Sache? Steht ihr dem Wiki-Wechsel positiv oder negativ gegenüber, und was denkt ihr über mögliche Zukunftspläne ArenaNets in dieser Richtung?

Links:

[Guild Wars 2] Beta-Wochenende am (langen) Wochenende

Von Lord Antodias (Dienstag, 29. Mai 2012, 09:17)

Und wieder ist es soweit. Das nächste Beta-Wochenende steht für Guild Wars 2 an! Vom 8. ab 21 Uhr bis zum 11. Juni um 9 Uhr öffnet ArenaNet wieder die Pforten für alle, die das Spiel im Vorverkauf erworben haben.

Dieses Mal gibt es sogar einige Neuerungen: DIe Charaktere wurden NICHT gelöscht und alle Spieler ab Stufe 35 dürfen sich dann endlich in die Katakomben von Ascalon trauen. Es wurde aber auch an der Performance, am Chat, an Gruppenreisen bei überfüllten Servern und natürlich auch der Serverstabilität gearbeitet.

Wie immer lädt ArenaNet alle herzlichst ein, zu spielen, zu testen und Spaß zu haben.

Wir von GWCom werden wie immer auf der Welt Vaabi zu finden sein ;)

LInk
»Lord Antodias« hat folgendes Bild angehängt:
  • Norn-Guardian.jpg

[Guild Wars 2] Ein BWE-freies letztes Maiwochenende

Von Linnair (Mittwoch, 23. Mai 2012, 11:17)

Das letzte BWE liegt schon etwas zurück und noch viele Ecken in Guild Wars 2 wollen vor dem Release erkundet werden. Daher war das letzte Maiwochenende bei manchem schon rot im Kalender markiert. Das jetzt das BWE für das kommende Wochenende offiziell verneint wurde, hat nicht zu bedeuten, dieses Wochenende verstreichen zu lassen. Laut den Wetterdiensten wird es in Teilen Deutschlands bis zu 20°C warm. Regen ist keiner in Sicht und daher ruft das doch gerade zu nach verschiedenen Aktivitäten. Ein paar sollen hier genannt werden: Vor allem in Bayern hat die Dultsaison, auch als Schützenfest oder Volksfest bekannt, gestartet und zahlreiche Attraktionen locken zum Verweilen auf dem Gelände oder im Bierzelt, die meisten Freibäder sollten jetzt geöffnet haben, die Grillsaison hat vielerorts begonnen und ein leckeres Eis lässt den Frust über das abgesagte BWE schnell vergessen.

Lasst uns in den Kommentaren Pläne für das Wochenende schmieden. Was habt ihr für das kommende Wochenende als Alternative geplant?

Danke an Rabenwacht für das Melden der Neuigkeit.

Link:


[Guild Wars Update] Mechanik-Update vom Donnerstag

Von LegendKillerII (Freitag, 18. Mai 2012, 18:33)

Ganz leise schlich sich am gestrigen Tage ein Update an uns vorbei, fast hätten wirs nicht bemerkt.
Wovon die Rede ist? Vom Mechanik-Update des 17.

Gestern wurde nämlich einiges an den Bündniskampf- und PvE-Skill-Mechaniken gewerkelt.
  • Balthasar ist in Kriegslaune: Pro Tötung im BK erhaltet ihr nun 10 zusätzliche Balthasar-Belohnungspunkte, also 40 statt wie zuvor 30.
  • Das Reich des Drachen will aber neben dem großen Kriegsgott nicht knickrig darstehen: auch seine Majestät Kaiser Kisu von Cantha erhöht die Reichsbelohnungen um 10 pro Tötung, von 10 auf 20.
  • Am Ende einer BK-Schlacht erhält man nun nicht mehr das 4-fache, sondern das 10-fache seiner Punktzahl als Reichspunkte gutgeschrieben.
  • Dafür kriegt man allerdings nur noch 1000 (statt wie zuvor 2000) Zusatzbelohnungen für den Sieg.
  • Zudem erhält man nun noch mehr Punkte, wenn man in Feindesgebiet unterwegs ist.
    Bisher erhielt man einen Bonus von 100%, bzw. 200%, je nachdem, wie weit man ins Feindesgebiet eingedrungen ist (wie weit im Gebiet der Feindesfraktion sich die BK-Map befindet).
    Dieser wurde nun um weitere 100 Prozentpunkte auf 200% und 300% erhöht.


Zuvor wurden die PvE-Skills angesprochen. Diese wurden nämlich auch verändert: Man benötigt nunmehr nur noch den halben Titelrang, um maximale Effizienz zu erzielen.
Im Klartext: Hatte der Luxontitel bisher 12 Ränge, so benötigt man nun nur noch den 6. Rang, um das komplette Potenzial aus seinen Fertigkeiten heraus zu holen.

Außerdem wurde noch im Großen Tempel des Balthasar ein Zuckerwaren-Tausch-NPC hinzugefügt, der eure malusreduzierenden Süßigkeiten gegen andere Süßigkeiten tauscht.
Der PvP-Effekt "Steinsporen" hat zudem eine neue Funktion: Er senkt für 10 Sekunden eure Attribute um 2 und eure ausgehende Heilung und Schaden um 33%.


Nun ist die Berichterstattung zu Ende. Was folgt ist eure Meinung zu dem Thema, sofern ihr diese verlauten wollt, denn diese zählt.
Ist der BK-Belohnungs-Buff die lang ersehnte [[Wiederbelebung] oder nur ein letzter qualvoller Schrei nach Hilfe?
Findet ihr die Veränderung an den Titelfertigkeiten wayne, schlecht oder toll?

Link: Updatenotizen auf GuildWiki [de] und Guild Wars Wiki [en]

Die Änderung an der Skalierung der PvE-Titel-Fertigkeiten wird in die Skilldatenbank (und somit in den BC) übernommen werden, aber wohl erst zu einem späteren Zeitpunkt, da hierzu die Formel zur Skalierung angepasst werden muss.

[Guild Wars 2] Den Charakternamen reservieren

Von LegendKillerII (Donnerstag, 17. Mai 2012, 20:23)

Seit langer Zeit schon ist bekannt, dass man seinen GuildWars-Charakternamen für den Nachfolger reservieren lassen kann.
Bisher war aber nicht sicher, wie genau dieser reserviert wird, und wie lange diese Reservierung gilt.
Soeben aber wurde ein kurzer Blogeintrag veröffentlicht, der genau dies klarstellt.

  • Es werden nur Charakternamen von "aktiven" GW-Accounts reserviert.
  • Um als "aktiv" zu gelten, muss man sich mindestens 1x in seinen Account eingeloggt haben zwischen dem 1.1. diesen Jahres und dem Datum, an dem ArenaNet dies überprüft.
  • Dieses Datum wird im Voraus angekündigt, aber ihr könnt euch auch einfach jetzt schnell einloggen und euch somit die Reservierung sichern.
  • Die Reservierung gilt ausschließlich während dem Headstart (ab 3 Tage vor Release) und am Releasetag. Anschließend verfällt die Reservierung, allerdings nicht bevor ArenaNet die Support Tickets vom Releasetag durchgearbeitet hat.


Für diese Entscheidung nennt ArenaNet einen guten Grund. Denn zwar werden in Guild Wars 2 Namen aus nur 1 Wort möglich sein, die aus dem Vorgänger gar nicht reserviert sein können, aber es seien dennoch 20 Millionen Namen, die reserviert werden müssten. Um auch neuen Spielern die Möglichkeit auf solche Namen nicht zu verwehren werden diese also nur für eine kurze Zeit reserviert.
Außerdem, auch wenn das wohl eher nicht beabsichtigt war, ermöglicht dies Spielern, deren GW-Account gebannt wurde, dennoch unter dem selben Charakternamen in Guild Wars 2 weiter zu spielen. Wären alle Charakternamen automatisch und auf ewig reserviert, so wäre dies nicht möglich, da man seinen GW2-Account nicht mit einem gebannten GW-Account verbinden kann.

Was haltet ihr von diesen Entscheidungen?
Findet ihr sie gut, oder fühlt ihr euch in die Ecke gedrängt, weil ihr nun zu Release erst einmal zusätzliche Charakterslots kaufen müsst, um euch eure Namen zu sichern?
Teilt uns doch eure Meinung mit!

Link:

[Guild Wars 2] Ramon der Neue

Von LegendKillerII (Freitag, 11. Mai 2012, 19:27)

Vor einiger Zeit hatte ArenaNet verlauten lassen, dass sie auf der Suche nach einem deutschen Community-Manager in Bringhton sind.
Martin Kerstein, der lange Zeit der deutsche Community Manager war, ist nämlich schon länger zum Chef des Teams aufgestiegen und hat seine Position leer zurückgelassen.

Eben dieser sandte soeben eine Twitter-Meldung aus, dass ein neuer CM gefunden wurde.
Herzlichen Glückwunsch, Ramon Domke!
Solltet ihr einen Twitter-Account haben, könnt ihr ihm nun herzlich gratulieren, sei es auf seinem persönlichen Account oder einem der offiziellen Accounts.
Ihr könnt das natürlich auch einfach als Antwort auf diese News machen. Das wird er zwar wohl nicht lesen können, aber der gute Wille zählt.

Links:

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite