Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GWCom — Guild Wars 2 Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

[Guild Wars 2] Verbesserungen an den Fraktalen

Von LegendKillerII (Samstag, 22. Dezember 2012, 14:16)

Wie gestern Isaiah Cartwright in einem Newseintrag mitteilte, werden in naher Zukunft zwei Änderungen an den Fraktalen stattfinden. Genauer gesagt sind diese Änderungen für Ende Januar geplant.
Zuerst wird sich das Reconnect-Problem vorgenommen. Wie die meisten wohl wissen, ist es ein ziemliches Problem, dass man in den Fraktalen nicht wieder verbinden kann, sollte man durch einen Disconnect oder Game Crash rausgeflogen sein. In allen anderen Dungeons funktioniert dies problemlos, und auch in den Fraktalen wird dies ab diesem Update problemlos funktionieren.

Die zweite Änderung soll es leichter machen, Gruppen für die Fraktale zu finden. Bisher war es so, dass derjenige, der das niedrigste Fraktal-Level erreicht hatte, für die gesamte Gruppe das Level bestimmt. Deshalb kam es zu Problemen mit dem Gruppenfinden, da hochfraktalige Charaktere keinen Grund sahen, noch einmal ein niedrigeres Fraktal zu machen. Dies soll nun folgendermaßen verändert werden:
  • Das Fraktal-Level kann nun von 1 bis zum höchsten Fraktal-Level in der Gruppe ausgewählt werden.
  • Am Ende des Runs erhalten Spieler, deren Fraktal-Level niedriger oder gleich dem ausgewählten Level ist, ein weiteres Level.
  • Spieler, deren Level höher ist als das ausgewählte Fraktal-Level, erhalten stattdessen Karma, um trotzdem belohnt zu werden.


Auf diese Weise sollen gerade Spieler mit einem niedrigen Fraktal-Level belohnt werden, da sie nun auch mit höherleveligen Spielern in die Gruppe können. Allerdings wird das Vorankommen in höheren Fraktalen für diese Spieler, die eigentlich ein niedrigeres Fraktal hätten, natürlich schwieriger sein. Zudem sollen die Belohnungen, die man erhält, aufs eigene Fraktal-Level zugeschnitten sein.

Links: News auf GuildWars2.com [EN] [DE]

[Guild Wars 2] WvW - Temporäres „Culling“-Bugfix wieder zurückgedreht

Von Hannes VanDer Werft (Mittwoch, 19. Dezember 2012, 13:09)

ArenaNet hat die einwöchige Testphase des Culling-Problems im WvW am letzten Freitag (14.12.) abgeschlossen und wieder auf das alte System zurückgedreht (und zwar exakt auf das alte System). Es gab massive Beschwerden, dass die neue temporäre Lösung noch schlechter sei, als das Original, da man auch seine eigenen Verbündeten nicht mehr sehen konnte. ArenaNet arbeitet nach wie vor noch an einer grundsätzlichen Lösung, die allerdings noch etwas auf sich warten lässt, da diese Änderung tiefer ins System eingreifen wird.

Nach wie vor bittet ArenaNet um die Mithilfe bei der Beschreibung von Culling-Fehlern. Leider gibt es den Beitrag (bisher?) nur im englischen Forum.

Quelle:

[GWCom] 3. Gewinnspiel - Frohen 3. Advent

Von Lord Antodias (Sonntag, 16. Dezember 2012, 15:22)

Hallo liebe Community,

Es ist wieder soweit, unser nächstes Rätsel und fünf weitere Codes warten auf euch! Löst einfach folgendes Rätsel und schickt eine Mail mit der Antwort an orin@gwcom.de:

Sie ist unsichtbar und nicht zu fassen,
doch lenkt sie unser aller Wege.
Sie ist überall und hält nie an,
doch ist in Tyria kein Beweis für ihre Existenz.
Sie war am Anfang und sie wird am Ende steh'n,
als Zerstörer der Welten wird sie alles überdauern.
Doch bekämpft sie nicht, denn ohne sie gäb' es kein Leben.
Einst stand ein Tempel, mächtig und berühmt; ein Knotenpunkt der Welt
in ihrem Namen, nun lang vergessen und ins Trübe versunken.


Einsendeschluss ist Mittwoch der 19. Dezember um 12 Uhr. Alles, was später eintrudelt, ist nicht mehr gültig.

Das GWCom Team wünscht euch viel Glück und einen frohen 3. Advent.

[Guild Wars 2] Kommende Änderungen im WvW

Von LegendKillerII (Montag, 10. Dezember 2012, 21:00)

Vor einer groben halben Stunde hat Gameplay-Programmierer Habib Loew einen Post im dem offiziellen Forum verfasst, aus dem wir mehr über kommende Änderungen im WvW erfahren.
Ein genaues Datum, zu welchem wir die Änderungen erwarten können, wurde nicht genannt, aber folgende vier Punkte sollen pünktlich zum Wintertag, also praktisch als Weihnachtsgeschenk für die Weltenkämpfer, ins Spiel kommen. Weitere Änderungen sind bereits in der Arbeit, insbesondere im Februar sollen einige gewaltige WvW-Updates kommen.

Erst einmal, und das wird wohl viele freuen, wird zukünftig einige Zeit im Voraus angekündigt, wenn ein neues Build (Spiel-Version) erscheint. Schließlich freut sich niemand , wenn der Client sich neu startet sobald man durch das Tor gebrochen ist.
Weiterhin soll es nicht mehr möglich sein, sich einfach durch Alt+F4-Tastenkürzel o.ä. dem Tod entziehen zu können. Dies wird (ausschließlich im WvW), falls es im Kampf stattfindet, automatisch zum Tod, zu Sterbemalus, und zu Erfahrungspunkten und möglichem Loot führen.
Zudem sollen Mauern nun nicht mehr sofort komplett aufgebaut werden können sondern erscheinen erst bei ~10% wieder. Bisher konnte ein Verteidiger mit einem einzigen Reparatur-Klick die komplette Mauer wieder aufstellen (wobei diese dann natürlich nicht viel aushielt).

Zu guter letzt noch ein Trost für benachteiligte Server: Wenn eine Welt alle Türme und Festungen auf einer Karte verloren hat (Nachschublager fallen hier nicht ins Gewicht), wo wird im Hauptlager dieser Karte ein NPC mit einem Event spawnen. Sobald sich dann genügend Spieler bei diesem NPC-Kommandeur zusammenfinden, wird er sein Dolyak herbeirufen, allen Spielern in der Umgebung den Nachschub auffüllen sowie defensive Boni geben, und den Angriff gegen ein naheliegendes Ziel führen.

Was haltet ihr von diesen Änderungen? Habt ihr weitere Wünsche fürs WvW, auf die ihr im Februar-Update hofft? Eure Meinung ist hier gefragt.

Quelle: Post im offiziellen Forum [EN]

[Community] 2. Gewinnspiel zum 2. Advent auf GWCom

Von Lord Antodias (Sonntag, 9. Dezember 2012, 01:02)

Hallo liebe Community,

Es ist wieder soweit, unser nächstes Rätsel und fünf weitere Codes warten auf euch!

Wo steht die Truhe, die auf dem Screenshot abgebildet ist? Wenn ihr es wisst, schreibt eine E-Mail an orin@gwcom.de mit dem (genauen) Gebietsnamen. Ihr könnt natürlich auch einen Screenshot mit eurem Charakter und der Truhe dazu hängen ;). Alle, die eine richtige Antwort (deutsch oder englisch ist egal) zusenden, kommen in einen Lostopf und haben die Chance auf einen Code.

Einsendeschluss ist Mittwoch der 12. Dezember um 12 Uhr. Alles, was später eintrudelt, ist nicht mehr gültig.

Das GWCom Team wünscht euch viel Glück und einen frohen 2. Advent.
»Lord Antodias« hat folgendes Bild angehängt:
  • riddle_snd_advent.jpg

[Guild Wars 2] Update vom 03. Dezember

Von Orin (Dienstag, 4. Dezember 2012, 16:08)

Letzte Nacht wurden die Update-Notes zum letzten Guild Wars 2 Update veröffentlicht. Ein Großteil der Notes beschreibt Fehlerbehebungen. So wurden Fehler in Events, Dungeons, in der persönlichen Geschichte, WvWvW sowie im Marktplatz behoben.

Neben der Fehlerbehebung, einigen kleineren Änderungen im strukturiertem PvP und der Anpassung von einigen Gegenständen wurden auch ein paar Fertigkeiten abgeändert bzw. balanced. Betroffen sind der Dieb, der Elementarmagier, der Ingenieur, der Mesmer, der Waldläufer sowie der Wächter.

Die vollständigen Update-Notes findet ihr im offiziellen Guild Wars 2 Forum.

Link

[Community] Frohen 1. Advent - Gewinnspiel auf GWCom

Von Lord Antodias (Sonntag, 2. Dezember 2012, 01:37)

Hallo liebe Community,

die Adventszeit steht bevor und wir möchten ein Lächeln auf eure Gesichter zaubern. Ab diesem Sonntag könnt ihr an jedem Advent jeweils 5 Codes gewinnen. Diese Codes schalten das beliebte Guild Wars 2 Drachen-Shirt frei, welches ihr eurem Charakter überziehen könnt. Das Einzige was ihr tun müsst: Unsere kleinen Rätsel lösen.
Im ersten Rätsel müsst ihr aus dem Wörtersalat einen Begriff aus dem Guild Wars Universum finden und an orin@gwcom.de schicken. Alle, die einen richtigen Begriff senden, kommen in einen Lostopf und haben die Chance auf einen Code.

Die Regeln sind ganz einfach. Die Begriffe sind sowohl Vorwärts, Rückwärts, Waagerecht, Senkrecht und Diagonal zu finden. Habt ihr einen? Sendet ihn, wie schon gesagt, an die genannte E-Mail.
Einsendeschluss ist Mittwoch der 05. Dezember um 12 Uhr. Alles, was später eintrudelt, ist nicht mehr gültig.

Das GWCom Team wünscht euch viel Glück und eine besinnliche Vorweihnachtszeit.
»Lord Antodias« hat folgende Datei angehängt:

[Guild Wars 2] Santa Tixx und der Wintertag

Von LegendKillerII (Donnerstag, 29. November 2012, 19:01)

In der kältesten Jahreszeit gibt es ein Fest, das seit eher von den Völkern Tyrias wie kein zweites gefeiert wird.
Während das Jahr sich dem Ende neigt und der Koloss in den Zephyr übergeht nähert sich der Tag, an dem die Sonne sich erhebt und die Tage wieder länger werden.
Zu diesem festlichen Anlass wird der asurische Spielzeugmacher Tixx die großen Städte Tyrias bereisen und dort Geschenke an die Kinder und an jene, die im Geiste selbige geblieben sind, verteilen. Pünktlich zur Hauptzeremonie wird er dann mit seiner riesigen, fliegenden Golem-Spielzeug-Werkstatt Löwenstein erreichen.

Doch seid gewarnt: an diesem Tag - der Wintersonnenwende, dem Wintertag - geschehen für gewöhnlich seltsame Dinge in Tyria.
Auch wenn nicht anzunehmen ist, dass das Pantheon der Menschen dieses Jahr in den Verlauf der Natur eingreift, so ist dennoch sicher, dass irgendetwas passieren wird. Man darf also gespannt bleiben.

Offizielle Wintertagsseite [EN], [DE]

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite