Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GWCom — Guild Wars 2 Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

LegendKillerII

Datenbankbetreuer
GWCom-Team

  • »LegendKillerII« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Computerstuhl o_O

Beruf: Schüler

Charaktername (GW2): Dragdorn Veldrath

Gilde (GW2): [GWC], [TNH]

Heimwelt: Riverside

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. Februar 2012, 22:14

Ein Rückblick auf die Winde des Wandels

Die heutige Informationsflut scheint kein Ende zu nehmen.
John Stumme, Content Designer bei ArenaNet, hat einen neuen Blogeintrag verfasst, der sich mit dem Wind des Wandels in Cantha beschäftigt.
Dieser ist mit seinem dritten Teil ja nun endgültig abgeschlossen und deshalb gibt uns Stumme einen kurzen Rückblick über die Entwicklung in Cantha - und, was sich die Entwickler dabei dachten.

So hätte man das neue Ministerium auch einfach einführen und dem Spieler sagen können: "Also hier ist diese komplett neue Organisation ohne jediglichen Hintergrund, die alle diese beeindruckenden Dinge erledigt haben, von denen du gar nichts mitgekriegt hast."
Allerdings wurde entschieden, dass der Spieler diese Dinge selbst durchleben sollte, um das Ministerium glaubwürdiger zu machen, sowie seine Geschichte und seinen Platz in der Canthanischen Welt zu verdeutlichen.

Selbstverständlich enthält dieser Text jede Menge Spoiler für diejenigen, die den Wind des Wandels noch nicht beendet haben.
Eine Übersetzung des Eintrags ins Deutsche folgt sobald wie möglich, bis dahin werdet ihr euch allerdings mit dem englischen Originaltext begnügen müssen.

The Falken Courier

GW: 11/30 GWAMM | 41/50 HoM
GW2: >4100 Achivement Points | r2 WvW | 86% World Completion


@bStefann: über Guild Wars, Scripting, und anderes.
[EN/DE]

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite