Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 29. Januar 2012, 13:11

Canthanisches Neujahrsfest 2012

Nach den chinesische Tierkreiszeichen ist 2012 das Jahr des Drachen. Anlässlich der Feier in China findet in Guild Wars das Canthanische Neujahrsfest statt. Teilnehmende Städte werden Löwenstein, Kamadan und Kloster von Shing Jea sein. Wer aktiv an dem Treiben teilnehmen will, der sollte sich im Kloster von Shing Jea aufhalten. Es erwarten euch Minispiele auf dem Rummelplatz von Shing Jea, das Rollkäferrennen, Kämpfe in der Drachenarena und Neujahrsquests. Das Neujahrsfest eignet sich immer gut um verschiedene Titel im Hinblick auf Guild Wars 2 zu verbessern.



Beginn: Donnerstag, den 2. Februar 2012 um 21:00 Uhr MEZ
Ende: Montag, den 6. Februar um 21:00 Uhr MEZ.

Die Monster lassen während den Feierlichkeiten Mondmarken fallen. Diese können gegen weitere Items getauscht werden. Wie jedes Jahr, wird es auch dieses Jahr Geschenke geben. Dazu müssen die Spieler zusammenarbeiten und dem himmlische Drache ein Festmahl kredenzen. Wenn er zufrieden mit dem himmlischen Festmahl ist, dann belohnt er euch mit einer Feuerwerkskiste und einer noch nicht bekannten Belohnung. Weiterhin können aus Überraschungskekse Himmlischer-Drache-Miniaturen kommen.



Link:

Hannes VanDer Werft

Redakteur
GWCom-Team

Wohnort: Hamburg

Charaktername (GW2): Hannes / Grimm vander Werft

Heimwelt: Riverside / Flussufer

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 30. Januar 2012, 07:13

Vielleicht schaffe ich jetzt ja die letzten paar Punkte zum Rang 3 im Gamer... beim Winterevent bin ich irgendwie nicht dazu gekommen richtig Punkte zu sammeln... :D
:thumbsup: Die Axt im Haus spart den Zimmermann... :thumbsup:

3

Montag, 30. Januar 2012, 08:51

Das wird wohl mein letztes Drachenfest.

Irgendwie tuts schon auch bissl weh wenn man sein langjähriges
Lieblingsspiel aufhört :D

Nur das man mit dem nächsten weitermacht. :)
"Drei Strikes und du bist raus".

4

Dienstag, 31. Januar 2012, 23:01

Das wird wohl mein letztes Drachenfest.

Irgendwie tuts schon auch bissl weh wenn man sein langjähriges
Lieblingsspiel aufhört :D

Nur das man mit dem nächsten weitermacht. :)


Zitat

Wenn er zufrieden mit dem himmlischen Festmahl ist, dann belohnt er euch mit einer Feuerwerkskiste und einer noch nicht bekannten Belohnung.


Es darf spekuliert werden im Hinblick auf GW2. Es wird vielleicht das letzte Drachenfest, allerdings könnte es einen netten Bonus für GW2 bringen.

5

Mittwoch, 1. Februar 2012, 00:32

Das hier ist Neujahr, Drachenfest ist was anderes.

Charaktername (GW2): Averroes Ibn Roshd

Gilde (GW2): TNH, GWC

Heimwelt: Flussufer

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 1. Februar 2012, 02:23

Beides wird es wohl erstmal in GW2 nicht geben, wenn A-Net sich treu bleibt und die Feste kulturell an die jeweiligen Regionen (bzw. die realen Vorbilder) anpasst.

7

Mittwoch, 1. Februar 2012, 20:16

Das hier ist Neujahr, Drachenfest ist was anderes.


Stimmt. Allerdings erscheint dieses Jahr der Drache (Tahmu) :-)

Zitat

Beides wird es wohl erstmal in GW2 nicht geben, wenn A-Net sich treu bleibt und die Feste kulturell an die jeweiligen Regionen (bzw. die realen Vorbilder) anpasst.


Zitat

Teilnehmende Städte werden Löwenstein, Kamadan und Kloster von Shing Jea sein.


Ganz auszuschließen ist es also nicht, dass solche Feste in GW 2 nicht vorkommen werden.

Gilde (GW2): Legendary Empire of the Zaishen [ZRNK]

Heimwelt: Jade-Quarry

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 5. Februar 2012, 12:50

Weiß jemand welche Distrikte heute um 15 und 18 Uhr gesponsort werden? :D
A Kodan, a norn and a troll walk into a pub.
-Yea. You have come up with a punchline now - off the top of your head.
The punchline is: The norn just gets drunk and punches you.

HoM 50/50 Geschafft!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Master Bates« (5. Februar 2012, 13:00)


9

Sonntag, 5. Februar 2012, 16:12

Nicholas der Reisende sammelt übrigends 5 Mantidenzangen je Geschenk. Daher solltet ihr bei den Festquests gleich die Monster mitberücksichtigen.

Hier zu finden:

Eintrag auf Wikipedia

10

Sonntag, 5. Februar 2012, 20:41



Zitat

Beides wird es wohl erstmal in GW2 nicht geben, wenn A-Net sich treu bleibt und die Feste kulturell an die jeweiligen Regionen (bzw. die realen Vorbilder) anpasst.


Zitat

Teilnehmende Städte werden Löwenstein, Kamadan und Kloster von Shing Jea sein.


Ganz auszuschließen ist es also nicht, dass solche Feste in GW 2 nicht vorkommen werden.


Zumal einige Canthaner in Tyria bleiben mussten. Und dass kulturelle Gruppen ihre Feste beibehalten, kann man ja überall sehen.
Acalia Draken - Benutzer:Aethiles

11

Montag, 6. Februar 2012, 22:17



Zitat

Beides wird es wohl erstmal in GW2 nicht geben, wenn A-Net sich treu bleibt und die Feste kulturell an die jeweiligen Regionen (bzw. die realen Vorbilder) anpasst.


Zitat

Teilnehmende Städte werden Löwenstein, Kamadan und Kloster von Shing Jea sein.


Ganz auszuschließen ist es also nicht, dass solche Feste in GW 2 nicht vorkommen werden.


Zumal einige Canthaner in Tyria bleiben mussten. Und dass kulturelle Gruppen ihre Feste beibehalten, kann man ja überall sehen.


Ich finde Hochei der Glückspilz zum Neujahrsfest ganz gut gelöst. Im Endeffekt ist man mit ihm monitär gesehen besser bedient. Es bedarf eben Zeit.

Was mich besonders an dem Wochenende gefreut hat, war die Tatsache das es immer noch Spieleinsteiger gibt. Die Geburtstagsgeschenke waren auch nicht schlecht :-)

Habt ihr schon einen Drachen aus den Keksen gezogen?

Hannes VanDer Werft

Redakteur
GWCom-Team

Wohnort: Hamburg

Charaktername (GW2): Hannes / Grimm vander Werft

Heimwelt: Riverside / Flussufer

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 7. Februar 2012, 07:28

Die Geburtstagsgeschenke waren auch nicht schlecht :-)
Komisch, nur weil da irgendso ein unwichtiger unvergänglicher Trank drin war... :D

War auf alle Fälle schon mal wieder eine kleine Runde mit alten Bekanten während der Feiertage zu drehen… ;)

Also ich habe noch keinen Drachen aus’m Keks gezogen, dafür habe ich meinen Glückstitel ordentliche gepusht bzw. pushen lassen (leider noch zu wenig für die Halle), dafür kann ich in der nächsten Zeit mal ein richtiges Feuerwerk in meiner Gildenhalle anbrennen und alle Member können zu gucken... ach ja, da war doch was: die waren schon seit mehr als 1,5 Jahren nicht mehr on... :huh: na, ob ich noch auf die warten sollte... :whistling:
Leider war ich in den letzten Stunden noch so erfolgreich, dass ich jetzt noch 350 Tickets überhabe, anstatt sie alle zu verlieren. Muss ich wohl wegpacken bis zum nächsten Event oder kann man mit denen immer noch was anfangen? 8|
:thumbsup: Die Axt im Haus spart den Zimmermann... :thumbsup:

Charaktername (GW2): Angie Near

Gilde (GW2): Die Erben von Orr

Heimwelt: Dasha

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 7. Februar 2012, 09:18

beim kaufmann verkaufen. kriegst soviel raus, wie du dafür bezahlt hast, recht praktisch.

Gilde (GW2): Legendary Empire of the Zaishen [ZRNK]

Heimwelt: Jade-Quarry

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 7. Februar 2012, 14:11

Jop, hab aus 10 Glückskeksen 2 Drachen bekommen oO Haben mir wirklich Glück gebracht^^
A Kodan, a norn and a troll walk into a pub.
-Yea. You have come up with a punchline now - off the top of your head.
The punchline is: The norn just gets drunk and punches you.

HoM 50/50 Geschafft!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Master Bates« (7. Februar 2012, 15:58)


Clamp Hagane

Moderator
GWCom-Team

Beruf: CTA / UTA / Nanny

Charaktername (GW2): Clamp Hagane |

Gilde (GW2): Cisco [Fran]

Heimwelt: Flussufer

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 7. Februar 2012, 15:44

aus über 350 Keksen 3 Drachen bekommen, eines für mich, eines für einen Kumpel und eines wird noch gegen Zaishen-Keys umgetauscht.
Monatstext(e):
GWCom-Team locuta, causa finita.
Clamp 50/50 Spruch: Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das Große vergebens warten.
Gwen Eyes of North 30/50

Charaktername (GW2): Averroes Ibn Roshd

Gilde (GW2): TNH, GWC

Heimwelt: Flussufer

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 7. Februar 2012, 17:35

Zitat

ach ja, da war doch was: die waren schon seit mehr als 1,5 Jahren nicht mehr on...


Das kenn ich irgend woher^^ Ich hab aber auch schon 2 Jahre dabei, wobei auch schon mal einer nach 2 Jahren wieder aufgetaucht ist...

17

Dienstag, 7. Februar 2012, 18:59

lohnt sich jetzt nur die Kekse zu verkaufen oder lieber auf einen Drachen zu setzen? ;-)

18

Dienstag, 7. Februar 2012, 23:10

Also selbst ich (dem das System aka Geburtstagsgeschenke bzw. Drops noch nie was gegönnt hat) habe 2 Drachen aus ca. 40 Keksen bekommen.
Letztes Jahr war es ein Hase aus 100 Keksen.

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite