Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GWCom — Guild Wars 2 Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lord Antodias

Chefentwickler
GWCom-Team

  • »Lord Antodias« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Charaktername (GW2): Antodias

Gilde (GW2): Community Guild [GWC]

Heimwelt: Flusufer / Riverside

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Mai 2011, 16:10

7. Klasse - Der Ingenieur

Und da ist sie, die hochersehnte Gunner-Klasse. Und "Gunner" passt wirklich, zumindest was die Waffenwahl angeht: nach einer Pistole für jede Hand, einem Schild und einem Gewehr hört es auch schon wieder auf. Und dann darf er, genauso wie der Elementarmagier, auch nicht mal die Waffe wechseln. Total benachteiligt meint ihr? Dafür hat er einen Haufen an Werkzeugen, die er beschwören kann zur Verfügung.

Mit seinen Hilfsfertigkeiten kann er ein Waffenwerkzeug oder ein Rücksackwerkzeug beschwören. Das sind Umgebungswaffen, die entsprechend die ersten 5 Fertigkeiten ersetzen. Es gibt ein Flammenwerfer-Waffenwerkzeug, welches gegen Feinde auf kurze Reichweite mit einen Wirkungsbereich geeignet ist. Mit einem Bombenwerkzeug beschwört er einen Rucksack, der ihm Zugriff auf diverse Bomben gibt: Rauch, Erschütterung, Feuer.

Wer den Ingenieur aus Team Fortress 2 kennt, weiß, dass er Türme aufstellen kann. Auch der Ingenieur aus Guild Wars 2 kann solche aufstellen. Er kann diese aufheben und nach einer kurzen Abklingzeit wieder aufstellen. Ähnlich wie beim Nekromanten wird nach dem Beschwören die Fertigkeit durch eine überladene Version ersetzt.

Die klassenspezifische Mechanik des Ingenieurs sind seine Werkzeuggürtel. Diese befinden sich oberhalb der Waffenfertigkeiten und verbessern die Hilfs- und Heilfertigkeiten dieser Tüftler-Klasse. Mit diesen kann man die Türme oder Minen manuell in die Luft jagen.

Link
»Lord Antodias« hat folgende Bilder angehängt:
  • engineer01.jpg
  • engineer02.jpg
  • engineer03.jpg
  • engineer04.jpg
  • engineer05.jpg
  • engineer06.jpg
  • GuildWars2_EngineerWallpaper01_1920x1080.jpg
  • GuildWars2_EngineerWallpaper02_1920x1080.jpg

Wohnort: Haiger

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Mai 2011, 16:18

Sieht ja sehr lustig aus... Aber iwie kann ichs mir noch net so richtig vorstellen Oo
Bevor ich sagen kann ob es mir gefällt, muss ichs wohl erst mal anzocken.

Zitat

"Dein Flehen um den Tod möge ungehört verhallen!"

-Es, das Betrügt-

3

Donnerstag, 19. Mai 2011, 16:26

Klingt ganz lustig, sicherlich auch recht interessant zu spielen - aber dennoch wohl nichts für mich. Da gibt's andere Klassen, die mir besser gefallen.
way above wie Norden

Wohnort: Luxemburg

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Mai 2011, 16:32

Was für ein Zufall :D. Vor nem Monat hab ich mit nem Freund darüber geredet dass so etwas doch sehr zu den weit entwickelten Charr passen würden. Und plötzlich ist er wirklich als Klasse da, ich bin gespannt ;) .
¤*¨¨*¤.¸¸...¸.¤\
\¸ ♥ BVB09 ♥,.,.,.\
.\¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¸.¤*
..\
☻/
/▌
/ \

Smiley™

Teilzeit-Kammerjäger (5)

Wohnort: respawning...

Beruf: code masher, BOFH

Charaktername (GW2): Victori Nox

Gilde (GW2): Veterans of Lions Arch [LA]

Heimwelt: Ring of Fire

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. Mai 2011, 16:39

schon wieder 1. april? O.o

Lord Antodias

Chefentwickler
GWCom-Team

  • »Lord Antodias« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Charaktername (GW2): Antodias

Gilde (GW2): Community Guild [GWC]

Heimwelt: Flusufer / Riverside

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Mai 2011, 16:39

Ich sorge mich echt um die letzte Klasse (vmtl. Mesmer?), ich dachte schon der Dieb hats in sich, was die "Spielschwierigkeit" angeht... Aber der Engi toppt ja das noch^^

7

Donnerstag, 19. Mai 2011, 16:54

Hab mir grad ma des Interview auf WT zum Ingenieur durchgelesen. Das is ja der Hammer :|
Ich würd grad echt zieeeeeeeemlich viel Geld drauf wetten, dass grade alle diese Klasse spielen wollen.
Mit der Klasse wär die Umfrage zum ersten Char glaub auch ganz anders ausgefallen.

8

Donnerstag, 19. Mai 2011, 16:58

Tja, ich hab ja schon über ne Klasse mit Gewehr nachgedacht. Doch das hier ist attraktiver, als ein Krieger.^^
"Wozu war der Mensch auf der Welt? Zum sterben. Und was hieße das? Rumhängen und warten." (Charles Burkowski)

E-Highlander

Moderator (Build Creator)
GWCom-Team

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 19. Mai 2011, 17:23

Warum in den Nahkampf gehen, wenn man Headshots verteilen kann ;)

LegendKillerII

Datenbankbetreuer
GWCom-Team

Wohnort: Computerstuhl o_O

Beruf: Schüler

Charaktername (GW2): Dragdorn Veldrath

Gilde (GW2): [GWC], [TNH]

Heimwelt: Riverside

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 19. Mai 2011, 17:24

Wie schön, dass ich dieses Jahr bei der gamescom dabei bin :party:

/agree @Kon übrigens, mein Krieger kriegt jetzt doch nen Bogen!
The Falken Courier

GW: 11/30 GWAMM | 41/50 HoM
GW2: >4100 Achivement Points | r2 WvW | 86% World Completion


@bStefann: über Guild Wars, Scripting, und anderes.
[EN/DE]

Charaktername (GW2): Angie Near

Gilde (GW2): Die Erben von Orr

Heimwelt: Dasha

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 19. Mai 2011, 17:58

Ha als Maschinenbaustudent muss ich einfach diese Klasse spielen, das wird eine super Klasse, entspricht auch noch ziemlich genau meinem favorisierten Spielstil. Schade nur, dass der keine fette Axt in die Hand nehmen kann "für ab und zu" :D Dann muss ich mir wohl irgendwann docheinen Krieger/Wächter/Waldi machen (denkt dran waldi ist in GW2 auch ein Nahkampfspezialist)

12

Donnerstag, 19. Mai 2011, 18:15

Haha in jedem anderen Spiel wäre das wohl MEINE Klasse gewesen :D
Aber ob das für mich wirklich zu GW passt muss ich wohl erst ausprobieren ... ich bin skeptisch :/
Belohnungsmesser: 42%

21 Punkte

13

Donnerstag, 19. Mai 2011, 18:35

Hört sich interessant an aber den Nekro finde ich irgendwie schöner :D
(wenn ich rum ballern will spiel ich CoD oder sowas)
Would it be wrong?
Would it be right?
If I took my life tonight
Chances are that I might
Mutilation outta sight
And I'm contemplating suicide
-PaPa Roach-

14

Donnerstag, 19. Mai 2011, 18:47

Hoffe stark das es ein erneuter Scherz ist.
Wenn nicht kann ich nur sagen: " Wie schlecht ist das denn bitte"
Schönheit ist der Aspekt der Natur den wir zu vergessen gelernt haben !

Gilde (GW2): Legendary Empire of the Zaishen [ZRNK]

Heimwelt: Jade-Quarry

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 19. Mai 2011, 18:53

(wenn ich rum ballern will spiel ich CoD oder sowas)
Hoffe stark das es ein erneuter Scherz ist.
qft
Möchte keine ultramodernen Sachen im 'Mittelalter' haben..
A Kodan, a norn and a troll walk into a pub.
-Yea. You have come up with a punchline now - off the top of your head.
The punchline is: The norn just gets drunk and punches you.

HoM 50/50 Geschafft!

Model

Kämpferischer Held (2)

Beruf: Teambuildbauer, WT-Mod ;-)

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 19. Mai 2011, 18:57

Mit Steampunk muss man sich eben anfreunden in den modernen (d.h. neueren) MMOs. Das ging doch mit EotN und dem ganzen Asura-Kram schon los.

Mir gefällt das auch überhaupt nicht, aber ein Scherz ist es ganz sicher nicht ;)

17

Donnerstag, 19. Mai 2011, 19:08

ich will guildwars spielen und kein third-person shooter... :thumbdown:

tut mir leid anet, aber ihr habt mit der klasse imo epic gefailt

18

Donnerstag, 19. Mai 2011, 19:14

Man kann wohl schon mal sagen: der Engineer polarisiert xD
Also mir ist das egal, ob steampunk oder nicht, hauptsache geile Kämpfe *lechz*
Ob der Feuerball, den man auf mich schleudert durch nen Zauber hervorgerufen wurde oder aus nem Flammenwerfer kommt... egal! Hauptsache ich kann zur Seite springen und dem wixer ordentlich eine in die Fresse haun :D

€: Dass er kein Nahkampf kann stört mich aber schon, ich werd ihn sicher nicht spielen...

19

Donnerstag, 19. Mai 2011, 19:41

Mit jeder Klasse kann man verschiedene Sachen machen nur der Ingenieur, der kann nur rumballern und Sachen in die Luftjagen...die Asura Sachen in EotN fand ich noch gut, aber jetzt mit Flshbangs udn Flammernwerfern...naja muss nicht
Would it be wrong?
Would it be right?
If I took my life tonight
Chances are that I might
Mutilation outta sight
And I'm contemplating suicide
-PaPa Roach-

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 19. Mai 2011, 20:58

Also ich habe mir immerschon mehr Steampunk gewünscht und gehofft, dass GW2 meinen Wunsch erfüllen kann.
(250 Jahre Später als Asura-Golems; Luxon-Kröten; Charr-Waffenfanatismus...)

Wenn ich mir so in letzter Zeit die Konzept art's, die Charrgebiete, den engineer so ansehe muss ich sagen:

Anet, ihr habt genau das in GW2 eingebaut, was ich 10 Jahre in Computerspielen gesucht habe.
Also mir gefällt der Steampunk, das einzige Problem welches ich sehe, ist dass der engineer ZU schwer EFFEKTIV zu spielen ist.
(vgl. mit oldsql Mesmer in GW1 )

MfG Cara
BK-Süchtiger

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite