Du bist nicht angemeldet.

Lord Antodias

Chefentwickler
GWCom-Team

  • »Lord Antodias« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Charaktername (GW2): Antodias

Gilde (GW2): Community Guild [GWC]

Heimwelt: Flusufer / Riverside

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 3. Oktober 2010, 17:20

Ich bezweifel, dass du das Aussehen von einer schweren Rüstung auf eine leichte "trasmutieren" kannst... Die Vorstellung eines Ele in einer Ritterrüstung... schaut doch gräußlich aus xD

Ich denk mal die Tage kommt wieder eine Fragerunde bzgl. der Belohnung.

@Kaffeetrinker Nr 1: Danke :D

Wohnort: Im Norden

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 3. Oktober 2010, 18:29

Ach wieso :?
Manche Leute stehen auf möglw. auf Elementarmagier in Schuppenpanzern :D
Kingdom Hearts :love: Kingdom Hearts :love:
Ich habe mir auch mal LoL zugelegt :) BN: Menkeyshow (wie einfallsreich :p)


23

Montag, 4. Oktober 2010, 01:05

Zitat

Und so soll es funktionieren: man nehme zwei Gegenstände des gleichen Typs , eines dass Euch optisch am Meisten anspricht, eines dass Euch von den Werten am Meisten anspricht ...

ich denke mal, dass schließt aus, das man eine leichte und eine schwere Rüstung oder eine Axt und ein Schwert verbindet.
ich hoffe auch, dass die sachen nicht nur für bares erhältlich sind, oder zumindest handelbar sind. andernfalls sag ich gleich: ich werde für sowas kein geld ausgeben.

MFG Scree

Charaktername (GW2): Angie Near

Gilde (GW2): Die Erben von Orr

Heimwelt: Dasha

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 4. Oktober 2010, 02:01

Zitat

Und so soll es funktionieren: man nehme zwei Gegenstände des gleichen Typs , eines dass Euch optisch am Meisten anspricht, eines dass Euch von den Werten am Meisten anspricht ...

ich denke mal, dass schließt aus, das man eine leichte und eine schwere Rüstung oder eine Axt und ein Schwert verbindet.
ich hoffe auch, dass die sachen nicht nur für bares erhältlich sind, oder zumindest handelbar sind. andernfalls sag ich gleich: ich werde für sowas kein geld ausgeben.

MFG Scree



Bin völlig deiner Meinung.
Ausserdem war mein erstes Gefühl (naja, bisschen isses noch da) folgendes: "omg da werden alle gleich aussehen, und man muss realcash dafür bezahlen anders auszusehen!" -> aber dann dachte ich an GW1, und mir ist folgendes aufgefallen:
a) manche zahlen auch bei gw1 schon dafür, anders auszusehen (kostüme)
b) die anderen sehen trotzdem noch lange nicht alle gleich aus.
c) Wenn Anet schlau ist, dann werden sie die Dinge, die bei GW1 gut waren (z.b. Bezahlsystem) übernehmen, und zwar möglichst äquivalent. D.h. Rüstungsvielfalt auch ohne Realcash.

Wammo

Moderator
GWCom-Team

Wohnort: Österreich

Beruf: Mönch

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 4. Oktober 2010, 13:33

"Des gleichen Typs" könnte aber auch zB Brustrüstung oder Schwert sein.
Aber wie pzade schon gesagt hat, es funktioniert doch bei GW1 auch gut :)

Charaktername (GW2): Averroes Ibn Roshd

Gilde (GW2): TNH, GWC

Heimwelt: Flussufer

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 4. Oktober 2010, 14:02

Ich hatte auch erst Bedenken wegen der Erweiterung des NC-Shop-Angebotes. Aber eigentlich bieten sie damit nur einen Service legal an, den einige Nutzer früher illegal genutzt haben, indem sie sich gegen echtes Geld In-Game Geld gekauft haben um sich eine Riss-Rüstung oder anderen teuren Kram zu kaufen. Beu GW2 können sie das nun legal tun und es verdient ANet daran und nicht irrgendwelche Botter oder China-Farmer.

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite