Du bist nicht angemeldet.

Lord Antodias

Chefentwickler
GWCom-Team

  • »Lord Antodias« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Charaktername (GW2): Antodias

Gilde (GW2): Community Guild [GWC]

Heimwelt: Flusufer / Riverside

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Juli 2010, 20:01

Neue Klasse enthüllt - Der Waldläufer

Viele von euch kennen sicherlich den Film “Die Vögel” von Alfred Hitchcock? Da haben die Vögel den einen oder anderen Menschen mit ihren Angriffen getötet, so eine Fertigkeit hat der Waldläufer in Guild Wars 2 nun auch. Doch ich greife schon etwas zu sehr vor.

Das Rätseln um die 3. Klassen in Guild Wars 2 hat endlich ein Ende. Wie schon von vielen vermutet, ist es der Waldläufer, der Herr über den Bogen und die Natur. Bogenschießen kann er nämlich deutlich geschickter als im ersten Teil, auch die Tiergefährten sind etwas aufgepeppt worden, ebenso wie die Nahkampfangriffe.

Zunächst zu den Tiergefährten: Diese werden aus einer der 3 Kategorien (Landtiere: Spinnen, Amphibien: Echsen (Biologen sind jetzt ganz still) und Wassertiere: Haie) abstammen, wobei diese wiederum unterteilt werden (Eisbär, Braunbär). Außerdem wird man gleich 3 von den Tiergefährten haben können, aber (im Allgemeinen!) nur einen aktiviert haben. Man wird sie genauso wie schon im ersten Teil weiterentwickeln können, dieses Mal aber über bis zu 20 Stufen hinweg, Der Gefährte geht mit einem ab jetzt im Gleichschritt: Die Lebenspunkte, Rüstung und Schaden hängen direkt von der Stufe des Besitzers ab. Die aktiven Befehle wie man sie schon kennt, werden durch passive ähnlich der Helden ergänzt. Befehle erteilen wird man auch können, wenn es um die bis zu 4 erlernten Fertigkeiten des Tiergefährten geht.

Kommen wir nun zu den Fertigkeiten. Sperrfeuer ist wieder dabei, nun aber als eine Fertigkeit mit Flächenschaden über Zeit. Flächenschaden wird man auch mit einem Breitschuss anrichten können, vorallem gut kombinierbar mit einer Fackel, die man vorher auf den Boden wirft und somit einen brennenden Bereich erzeugt, welcher die Pfeile in Brand setzt. Wirbelverteidigung verteidigt einen immer noch, wirft jedoch Projektile auf den Gegner zurück. Direkt an den Kragen vom Gegner kommt man mit der Fertigkeit Schlangenangriff und das im wahrsten Sinne des Ausdrucks: diese schlängelt einen um den Gegner herum und ermöglicht so einen hinterhältigen Angriff von hinten. Ruf der Jägers wurde ja schon in der Einleitung beschrieben.

Links:
»Lord Antodias« hat folgende Bilder angehängt:
  • asuraranger5.jpg
  • hunterscall1.jpg
  • nornranger4.jpg
  • rangersgroup1.jpg
  • serpentstrike1.jpg
  • spreadshot1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cronk« (14. Juli 2010, 23:45)


Wohnort: Untermain

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. Juli 2010, 20:42

Gefällt mir sehr gut. Hoffe jetzt noch, dass sie weiterhin Interrupts haben werden. Besonders gut gefällt mir, dass man Haie als Tiergefährten haben kann und somit auch Unterwasser mit ihnen kämpfen kann.
Sehr interessant ist auch folgendes Interview(Englisch), denke aber dass der Inhalt auch bald auf deutsch iwo erscheint.
Ein paar Sachen:
-Waldläufer benutzt Äxte als Wurfwaffen
-Waldi besitzt auch eine Kombo fürs Schwert (wie beim Krieger) nur "gelenkiger": besteht aus Standard Attacke + Kick, der den Gegner wegkickt + Folgeattacke; 2. Skill ist eine Attacke + Rolle rückwärts; 3. Skill ist Schlangenschlag;
-Pets haben wohl unterschiedliche Eigenschaften; Moa z.B ist für Support gedacht; dann noch Schneeleopard Damage-Pet
- Dann erfährt man noch über die Möglichkeiten des Rangers zu kämpfen
IGN: Debbie Fargold

Wohnort: Luxemburg

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Juli 2010, 20:42

Haie ? Hört sich sehr toll an xD.

Ich glaub auch dass es keine Assa geben wird, der Waldläufer kann ja nun auch so gespielt werden, ich finde der Waldläufer ist sehr gut geworden :) .
¤*¨¨*¤.¸¸...¸.¤\
\¸ ♥ BVB09 ♥,.,.,.\
.\¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¸.¤*
..\
☻/
/▌
/ \

Wammo

Moderator
GWCom-Team

Wohnort: Österreich

Beruf: Mönch

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Juli 2010, 20:53

Hört sich wieder mal sehr interessant an, Zweihänder passt aber, wie ich finde, nicht direkt zum flinken Waldläufer...
Seine Fertigkeiten schauen allerdings sehr gut aus.
Auch für mich fällt mit dem herumflitzenden Waldi (zum glück) der Assassine weg.

Also ich freu mich auf GW2, die verantwortlichen schaffen es gekonnt, Spannung aufzubauen.

E-Highlander

Moderator (Build Creator)
GWCom-Team

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Juli 2010, 20:54

@Haie: Das ist die Animation des Schlangenschlags.

Wammo

Moderator
GWCom-Team

Wohnort: Österreich

Beruf: Mönch

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. Juli 2010, 20:55

Zitat



@Haie: Das ist die Animation des Schlangenschlags.
Im Text steht es wird Haie als Begleiter geben.

Edit: Mich wunderts, dass es Asurawaldläufer gibt, das passt irgendwie nicht, finde ich.

E-Highlander

Moderator (Build Creator)
GWCom-Team

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. Juli 2010, 20:57

...und ich dachte, das wäre ein Witz.

8

Mittwoch, 14. Juli 2010, 21:04

Die letzten drei Fertigkeiten sind beeindruckend :rolleyes:

9

Mittwoch, 14. Juli 2010, 21:05

JAAAAAA, endlich ich hab grad vor Freude geschrieen...

Er hat zwar leider keinen Dolche auch in der Haupthand, aber er hat Nahkampf, Fallen, starke "dynamische" (die GW²-Devs mögen das Wort scheinbar auch und das triffts hier auch) Pets, und halt den Fernkampf.
So und nicht anders wollte ichs haben!

Wohnort: Untermain

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 14. Juli 2010, 21:06

:P @ E-Highlander

@Wammo: Jede Rasse wird jede Klasse spielen können. So sicher, dass es keine Assas werden gibt, wäre ich mir nicht, denn manche spekulieren, dass es sie geben wird.
IGN: Debbie Fargold

11

Mittwoch, 14. Juli 2010, 21:11

Ach du Scheisse!
Wie geil ist denn mal Sperrfeuer? Richtig realistisch, alles nach oben jagen und dann kommts auf gut Glück wieder runter!

12

Mittwoch, 14. Juli 2010, 21:12

jede Rasse kann jede Klasse spieln wär komisch überlegt mal ein Asura oder Sylvari Krieger o.O
Would it be wrong?
Would it be right?
If I took my life tonight
Chances are that I might
Mutilation outta sight
And I'm contemplating suicide
-PaPa Roach-

13

Mittwoch, 14. Juli 2010, 21:30

wow, schon bei den anderen videos dachte ich, man sieht das geil aus. Aber die hier toppen das noch. musste die ganze zeit vor vorfreude grinsen ^^
Mein Main-Char wird wohl Waldi (obwohl man wohl noch abwarten sollte was so kommt)

MFG Scree

Icy Wiener

Glückspilz (2)

Charaktername (GW2): simbabwe

Gilde (GW2): lol aids

Heimwelt: Drakkar Lake

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 14. Juli 2010, 21:31

Wo ist da das Problem? Yoda ist auch klein aber uber strng im Nahkampf!

(und von wegen Waffengewicht: Waffen sind bei Asuras natürlich kleiner)

Btw sind die Typen an den Schreinen in GW:EN auch teils Krieger afair.

Charaktername (GW2): Freyja De Novali

Gilde (GW2): Old Fashioned [oF]

Heimwelt: Elonafels

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 14. Juli 2010, 22:01

Bin weiterhin gespannt!
Wobei auch das sich super anhört.
irony is a dead scene.

Operation: taking back what is ours 25.9.12

some are more equal than others

16

Mittwoch, 14. Juli 2010, 22:48

Ich hoffe die ziehen diese tierischen Animationen weiterhin so durch, sieht sehr spektakulär aus: ich freu mich schon auf "Ausweiden" gegen "Wirbelverteidigung". "Meteorschauer" gegen "Sperrfeuer". :)
"Wozu war der Mensch auf der Welt? Zum sterben. Und was hieße das? Rumhängen und warten." (Charles Burkowski)

Smiley™

Teilzeit-Kammerjäger (5)

Wohnort: respawning...

Beruf: code masher, BOFH

Charaktername (GW2): Victori Nox

Gilde (GW2): Veterans of Lions Arch [LA]

Heimwelt: Ring of Fire

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 14. Juli 2010, 22:53

jaa, so langsam glaube ich, hat anet ein bisschen bei biowares NWN abgeguckt (was jetzt nicht negativ zu verstehen ist - im gegenteil ^^ ).
somit wird der Waldi wohl auch weiterhin meine lieblingsklasse bleiben, sofern es denn wirklich keine mesmer oder vergleichbares gibt :D

...und öhm, HAIE - WTF!? XD

18

Mittwoch, 14. Juli 2010, 23:20

Was soll den Ausweiden gegen Wirbelverteidigung bedeuten? die sind sich ja nicht ähnlich und Wirbelverteidigung ist defensiv und passiv, während Ausweiden offensiv und aktiv ist...

Was ich am meisten hoffe ist, dass es Ingame so ist, wie in den Videos, Schmerzensschreie, Fluchen, Rufe wie "Die! Die! Die!" etc..

19

Mittwoch, 14. Juli 2010, 23:28

Speerfeuer ist wieder dabei,
So war es in GW ja auch schon - Paragon/Ranger mit Speeren auf der Bogensehne und dann die Gegner wegballern. Bitte einmal die News fixen ;)

20

Mittwoch, 14. Juli 2010, 23:30

Zitat

Was soll den Ausweiden gegen Wirbelverteidigung bedeuten? die sind sich ja nicht ähnlich und Wirbelverteidigung ist defensiv und passiv, während Ausweiden offensiv und aktiv ist...

Ach, benutz doch mal deine Fantasie. Ist Ausweiden stärker als Wirbelverteidigung oder hält Wirbelverteidigung ein Ausweiden aus? Schild und Schwert halt...
"Wozu war der Mensch auf der Welt? Zum sterben. Und was hieße das? Rumhängen und warten." (Charles Burkowski)

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite