Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GWCom — Guild Wars 2 Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Nightfall in Cantha

Moderator (Build Creator)
GWCom-Team

  • »Nightfall in Cantha« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Medizinstudent

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Juni 2010, 09:58

Und täglich grüßt die Cyberkriminalität - GuildWiki.de betroffen

Dass Internet nicht nur von Vorteil sein kann, dürfte bereits bekannt sein. Dass nun Durch eine Sicherheitslücke in der MediaWiki-Software kam es am Dienstag zwischen 18:00 und 18:30 zu einem Angriff auf das deutsche GuildWiki. Benutzer, die das Wiki zu der Zeit mit Internet Explorer 6 oder 7 besucht haben (alles andere ist nicht betroffen), können durch einen Fehler in dem Browser einen Trojaner heruntergeladen haben. Bitte prüft in dem Fall euren Rechner mit einer Software wie Ad-Aware sowie einem Antivirenprogramm und ändert anschließend eure Onlinespielpasswörter. Die Ursache für den Vorfall wurde behoben.

Obwohl das GuildWiki-Team gestern seine komplette verwendete Software aktualisiert und den Schädling entfernt hat scheint es so als ob die Seite heute morgen wieder infiziert wurde. Es wird daher geraten das GuildWiki bis auf weiteres nicht zu besuchen bis eine Entwarnung vom GuildWiki-Team vorliegt.

Links:
Der Tag ist gekommen. Erlebe die Welt von Jedi Prophecies...
...denn in jedem von uns verbirgt sich ein Jedi.

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Cronk« (23. Juni 2010, 10:28)


Wohnort: back in good old Austria

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. Juni 2010, 10:52

Ich mag Cyberkriminalität :hihi:

Ne Spaß beiseite: Das kommt davon, wenn man IE benutzt :D

Cronk

Moderator
GWCom-Team

Wohnort: CLZ

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 23. Juni 2010, 11:06

Ich weise direkt darauf hin:
Bitte startet keinen Browser-Flamewar.
Ein politisch-philosophischer Blog über Sinn und Unsinn des Lebens und der Dinge darin
-----BEGIN NSC CODE BLOCK-----
Version: 1.2
LE !MP ST++ FF+ !KO+++ AG IN++ RR- !AT/PA++ EP GP-- PSI MTF+ PAIN++! HdR++ IL-
------END NSC CODE BLOCK------

Lukaso

Projektleiter
GWCom-Team

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 23. Juni 2010, 11:11

Das kommt davon, wenn man IE benutzt :D
Freu dich nicht zu früh, andere Browser haben auch genug Sicherheitslücken ;)

Ich weiß zwar nicht wieviele IE6/7 Besucher das GuildWiki besitzt aber auf GWCom surfen gerade einmal unter ein Prozent der Besucher mit einem IE6/7 weswegen ich hoffe, dass nicht viele Nutzer davon betroffen sind.
Developer-Blog: Änderungen von Build Creator 1.1.2 auf 1.1.4 sowie neue Webseitenfeatures
GWCom.de auf YouTube
Remember: Java is to JavaScript as Ham is to Hamster!

Serious Killing Inc

Mächtiger Held (3)

Wohnort: Osnabrück

Charaktername (GW2): Serious Killing Inc

Gilde (GW2): Serious Killing [Inc]

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. Juni 2010, 12:13

genau genommen kommt das davon, wenn man sein system nicht aktuell hält :sleeping:

für die verantwortlichen trotzdem ne ärgerliche sache

//und noch ein lob @redeemer
Ich liebe es, wenn ein Plan austüftelt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Serious Killing Inc« (23. Juni 2010, 12:22)


Wohnort: back in good old Austria

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 23. Juni 2010, 12:25

Ich weiß zwar nicht wieviele IE6/7 Besucher das GuildWiki besitzt aber auf GWCom surfen gerade einmal unter ein Prozent der Besucher mit einem IE6/7 weswegen ich hoffe, dass nicht viele Nutzer davon betroffen sind.

Habt ihr da so genaue Statistiken? Wäre mal interessant die zu veröffentlichen :D

Wohnort: Aachen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 23. Juni 2010, 12:28

Ich weiß zwar nicht wieviele IE6/7 Besucher das GuildWiki besitzt aber auf GWCom surfen gerade einmal unter ein Prozent der Besucher mit einem IE6/7 weswegen ich hoffe, dass nicht viele Nutzer davon betroffen sind.

Habt ihr da so genaue Statistiken? Wäre mal interessant die zu veröffentlichen :D


Genau das wollte ich auch fragen :thumbsup:
Standard wird im Englischen, Französischen, Italienischen und im Deutschen mit D geschrieben.
Eine Standarte ist etwas gänzlich anderes.

8

Mittwoch, 23. Juni 2010, 12:40

Zitat

Ich weise direkt darauf hin:
Bitte startet keinen Browser-Flamewar.

Zitat

Das kommt davon, wenn man IE benutzt :D

Firefox ist auch nicht gerade das gelbe vom Ei.^^
(glaubt nicht, dass ich jetzt Partei ergreife. :P)

Aber sollten sich Firefox-Nutzer auch vorsehen?^^
"Wozu war der Mensch auf der Welt? Zum sterben. Und was hieße das? Rumhängen und warten." (Charles Burkowski)

Lukaso

Projektleiter
GWCom-Team

Beruf: Softwareentwickler

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 23. Juni 2010, 12:44

88% Firefox, 5% Internet Explorer, 3% Opera, 2% Chrome. 99% Windows. Rest bleibt bei uns (Datenschutz und so) ;).
Viel mehr Informationen bietet die Software eh nicht, aber um zu sehen wo man den Schwerpunkt der Seite verlegen muss reicht es aus und der rest ist für uns nicht von Interesse. Weiteres in der Datenschutzerklärung :).

Aber sollten sich Firefox-Nutzer auch vorsehen?^^
Immer. Hätte ja statt einem Internet Explorer Exploit auch ein Firefox Expoloit sein können. Im allgemeinen kann man sich auf kein Programm wirklich verlassen. Wer denkt "Ich hab Firefox mir kann nix passieren!" ist leicht naiv ;).
Developer-Blog: Änderungen von Build Creator 1.1.2 auf 1.1.4 sowie neue Webseitenfeatures
GWCom.de auf YouTube
Remember: Java is to JavaScript as Ham is to Hamster!

Icy Wiener

Glückspilz (2)

Charaktername (GW2): simbabwe

Gilde (GW2): lol aids

Heimwelt: Drakkar Lake

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 23. Juni 2010, 15:16

Danke danke für die Warnung.



Zitat

//und noch ein lob @redeemer

Warum des?^^

Wohnort: Breymän

Beruf: Abiturient

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 23. Juni 2010, 15:55

Weil u.a. Redeemer Super-Admin von guildwiki.de ist und innerhalb paar Minuten den Fehler in dem PHP Script entfernt hat.
MfG Syra Drachenstein||Kornflexx

Guild Wars 1 gebannt: 100%

Guild Wars 2 gekauft: 100%

Icy Wiener

Glückspilz (2)

Charaktername (GW2): simbabwe

Gilde (GW2): lol aids

Heimwelt: Drakkar Lake

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 23. Juni 2010, 16:15

Achsoo


10zeichen2wörter

13

Mittwoch, 23. Juni 2010, 16:18


Weil u.a. Redeemer Super-Admin von guildwiki.de ist und innerhalb paar Minuten den Fehler in dem PHP Script entfernt hat.


sprechen wir lieber von ~30 Minuten.

siehe hierzu:

Zitat

Betroffen ist die Zeit von 17:59:42 bis kurz vor halb sieben.

Quelle

14

Mittwoch, 23. Juni 2010, 16:30

Meine Fresse!
Sowas regt mich echt auf! Und ich meine damit nicht die Wikiadmins.
Die gesamte Lage, die aktuell herrscht, geht mir voll gegen den Strich!
Z.B. hat eine Webcomicseite, die vorher total clean war, bei einem Abruf n Angriff auf meinen PC gestartet, den Norton abgewehrt hat. (Hoffe ich jedenfalls...)

Heutzutage sind ja schon teilweise harmlose Seiten wie die von Kindergärten und Schulen davon betroffen.
Manchmal glaub ich echt, dass man tagtäglich Russisch Roulette auf normalen Seiten spielt, mit dem gleichen Risiko , als wenn man auf unseriösen Pornoseiten oder illegalen Tauschbörsen surft. -.-

Bald heißt das Internet nicht mehr Internet sondern nur noch Mahlstrom (in Peter Watts gleichnamigen Buch das Internet der Zukunft voller ,nach den darwinschen Gesetzen mutierte, Viren, die sich in jede einzelne Datei einlinken...) nennen.

Vllt ist das n bisschen Schwarzmalerei und OT , aber ich krieg da echt n Brechreiz wenn schon normale Seiten wie Wiki infiziert werden...

Btt:
Danke an die Wikiadmins für die schnelle Entfernung des Trojaners.

Ich hasse Viren X(

Serious Killing Inc

Mächtiger Held (3)

Wohnort: Osnabrück

Charaktername (GW2): Serious Killing Inc

Gilde (GW2): Serious Killing [Inc]

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 23. Juni 2010, 16:45

ganz so schlimm ist es nun aber auch nicht...

es ist aber nunmal einfach so, dass seiten mit häufigen zugriffen eher ziele für solche angriffe werden.
und freie wikis sind dafür eben leider besonders anfällig
Ich liebe es, wenn ein Plan austüftelt.

16

Mittwoch, 23. Juni 2010, 16:45

so schlimm, wie du es beschreibst ist es heute noch nicht. Es ist eben so, dass Windows sehr populär ist und deshalb immer mehr Viren dafür geschrieben werden. Linux und Mac OS Nutzer werden übrigends keinen Virus von guildwiki.de gezogen haben. Da die eh keinen Internet Explorer benutzen und wohl nicht Guild Wars spielen. ;-)

Der Virus betraf hauptsächlich Internet Explorer und hier das Active-X. Diese Technik wird schon seit Jahren als schlecht tituliert, aber man will von der Norm nicht abweichen. Daher sollte man nicht unbedingt von einer "Überfluttung von Viren auf harmlosen Seiten" sprechen. Außerdem müsste man dann erstmals harmlos definieren. Von einem Virenbefall auf einer Kindergartenseite hab ich allerdings noch nichts gehört.

17

Mittwoch, 23. Juni 2010, 17:00

Von einem Virenbefall auf einer Kindergartenseite hab ich allerdings noch nichts gehört.
Ja sry... Das war n bisschen übertrieben.
Diese Seiten werden nicht so oft angeklickt wie ein Wiki, aber haben oftmals nicht so ganz sichere Webseiten.
(kein Geld für Webmaster/keine Zeit dauernd dranzuhocken...)

Aber ich finde das heutzutage schon extrem...
Ich überleg mir teilweise mehr als zwei mal ob ich jeden Link, den mir Freunde über ICQ schicken anklicken soll.
(Allein diese Sache, wo plötzlich alle Kontakte geöffnet werden und der Link zur infizierten Seite weitergesendet wird.)

Manchmal wünsch ich mir, dass ich irgendwo im Himalaja lebe und das Wort "Internet" nicht mal schreiben kann. :D

18

Mittwoch, 23. Juni 2010, 17:10

du musst nicht surfen, dazu zwingt dich keiner.

Bei Links sollte man immer ein gewisses Risko erwarten und dementsprechend .to, .de.vu Seiten weitgehend meiden.

Wohnort: Breymän

Beruf: Abiturient

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 23. Juni 2010, 17:56


Weil u.a. Redeemer Super-Admin von guildwiki.de ist und innerhalb paar Minuten den Fehler in dem PHP Script entfernt hat.


sprechen wir lieber von ~30 Minuten.

siehe hierzu:

Zitat

Betroffen ist die Zeit von 17:59:42 bis kurz vor halb sieben.

Quelle


Ein Newredakteur der falsche Infos hat :O
Skandal!

Im WT hat Redeemer gesagt, dass er seinen PC erst um 18:22 hochgefahren hat ;)

EDIT:

Zitat

so schlimm, wie du es beschreibst ist es heute noch nicht. Es ist eben so, dass Windows sehr populär ist und deshalb immer mehr Viren dafür geschrieben werden. Linux und Mac OS Nutzer werden übrigends keinen Virus von guildwiki.de gezogen haben. Da die eh keinen Internet Explorer benutzen und wohl nicht Guild Wars spielen. ;-)


Warum sollten sie sich auf guildwiki.de dann aufhalten?

Es liegt eher daran, dass die meisten Leute Viren für Windows schreiben, da es einfach mehr Leute benutzen. Und zu Windows gehört nunmal IE.
MfG Syra Drachenstein||Kornflexx

Guild Wars 1 gebannt: 100%

Guild Wars 2 gekauft: 100%

20

Mittwoch, 23. Juni 2010, 18:05

ich hab wirklich überlegt, ob ich darauf antworten soll.

Zitat

Im WT hat Redeemer gesagt, dass er seinen PC erst um 18:22 hochgefahren hat ;)

Bitte klicke auf Quelle (oben) und dann wären da noch Logs.

Zitat

Warum sollten sie sich auf guildwiki.de dann aufhalten?

Wieso Leute auf bestimmte Seiten gehen, kann ich dir nicht sagen. Das Wort "wohl" schließt nicht aus, dass die nicht doch Guild Wars spielen. Es gibt Möglichkeiten Windows auf Linux zum laufen zu bekommen. Allerdings ist das nicht Thema dieses Threads.

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite