Du bist nicht angemeldet.

Lord Antodias

Chefentwickler
GWCom-Team

  • »Lord Antodias« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Charaktername (GW2): Antodias

Gilde (GW2): Community Guild [GWC]

Heimwelt: Flusufer / Riverside

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 2. April 2010, 15:17

Da waren's wieder vier - 2 neue Community Manager

Bevor NCSoft in Brighton u.a. die Stellen für die Community Manager abbaute, hatte Guild Wars insgesamt vier gehabt: Gaile Gray wurde ersetzt durch Regina Buenaobra (englisch), Martin Kerstein (deutsch), Julien Crevits (französisch) und Peter Verhelst (spanisch). Da ArenaNet nur einen Community Manager übernehmen konnte, blieb nur das Traumpaar Martin und Regina übrig.

Nun hat aber diese Familie einen Zuwachs bekommen: die französischen Fans von Guild Wars werden nun von Stéphane Lo Presti betreut und außerdem Emily Diehl, diejenige die sich um GuildWarsWiki und die Webseite kümmert, ist nun auch näher an der Community dran.

Was die Vier sich für die Community in der nächsten Zeit ausdenken, können wir nur erraten.

Wir wünschen jedem der Vier viel Glück ;)

2

Freitag, 2. April 2010, 15:42

das zeigt auf jeden Fall, dass ANet noch Geld hat und NCSoft interessiert ist an dem Release von Guild Wars 2. Scheinen also gute Nachrichten für Guild Wars und Guild Wars 2 zu sein.

Clamp Hagane

Moderator
GWCom-Team

Beruf: CTA / UTA / Nanny

Charaktername (GW2): Clamp Hagane |

Gilde (GW2): Cisco [Fran]

Heimwelt: Flussufer

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 3. April 2010, 09:09

Nun ja, aber Sprach-Fan-Technisch ist Guild Wars anscheinend nur da mit Community-Managern vertreten, wo entsprechend viele Spieler noch aktiv sind. Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass in Spanien weder GUILD WARS noch AION viel Werbung vorzufinden ist oder das man diese Spiele gut kennt. Südamerikanische Spieler dagegen sind zwar gut vertreten, jedoch sicherlich wegen der nahen US-Werbung und zudem spiele diese Spieler oftmals im amerikanischen Distrikt, wie viele andere auch.
Egal, ich sag dennoch mal die besten erfolgwünsche den neuen Leuten die sich bald mit geheule und gezicke von allen Altersklassen auseinandersetzen müssen.
Da jedoch Lob und Anerkennung zu wenig vertreten ist, kommt hier ein selten ausgesprochenes Wort/Satz an alle Menschen (Admins, Modis, Manager, Politessen, Entsorgungstechniker, etc) die sich mit andern Leuten Tag täglich auseinander setzen müssen:
Danke für die Arbeit, welche ihr für uns leistet
Monatstext(e):
GWCom-Team locuta, causa finita.
Clamp 50/50 Spruch: Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das Große vergebens warten.
Gwen Eyes of North 30/50

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite