Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GWCom — Guild Wars 2 Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Barbie Cue

Held (1)

Wohnort: Kromsdorf (bei Weimar)

Beruf: Azubi Steuerfachangestellter

  • Private Nachricht senden

341

Dienstag, 20. April 2010, 02:23

Tja ein Kumpel hat mich nach einem Teambuild gefragt, welches gut zum Gebiete cleanen und/oder auch mal Dungeons leerräumen mit der Gilde geeignet ist. Soll aber ganz klar kein Build á la Discord werden, sondern eines wo jeder eine mehr oder weniger spannende Aufgabe hat. Mit möglichst wenig Heroes, was nicht heißen soll, dass es vollkommen Hero-unfreundlich sein sollte. (falls mal einer fehlt oder sowas) PvE ist zwar recht einfach, aber von Dungeons hab ich keine Ahnung, darum frag ich hier mal nach, ob das so geht. Auch wenn es nicht sonderlich "verrückt" ist, hier mal das Build:













Tjoa an sich ein stinknormales Build mit 2 Sins und ein wenig drumherum. Kandidaten für Heroes sind imo hauptsächlich der Order-Nec und eventuell der Rit/MM. Die Backline kann zur Not auch herogerecht umgefummelt werden, aber wenn man was haben sollte, dann eine Realplayer Backline. Große Probleme fallen mir persönlich jetzt nicht auf, aber habe wie gesagt wenig Ahnung von Dungeons und Co. Braucht man so viel Cond - und Hexremove? Da ich mehr PvP zocke, hab ich viel davon gerne, aber keine Ahnung, ob das hier nötig ist. Bin mir auch nicht sicher, ob der Heal reicht. Eigentlich ist eine Hybrid-Backline stark, aber manche Gebiete haben es ja schon in sich und Dungeons sind(sollten) ja teilweise um einiges schwerer sein imo.


So mehr fällt mir nicht ein. Hoffe auf Vorschläge. :thumbup:
Never make a muffin, without a muffin maker.

Meine Builds. Unbedingt zu empfehlen! :P

Wohnort: Dresden

Beruf: Ente

  • Private Nachricht senden

342

Dienstag, 20. April 2010, 02:49

Sieht sehr gut spielbar aus. Ein paar Sachen vielleicht noch:

Rend braucht man in 99% der Gebiete nicht. Besser fände ich Rüstung schwächen oder "Bei Urals Hammer!" (für Barbs und MoP).

Effektiver wäre es wahrscheinlich, statt dem MM oder dem Ritu einen dritten Melee mit WS einzubauen (A/D oder W/D). Ich weiß aber natürlich nicht, was im konkreten Fall an Spielern zur Verfügung steht.

Beim Ritu wird in der Regel Verhexung entfernen sinnvoller sein als Convert. Außerdem braucht man die WoW eigentlich nicht. Ich würde dem stattdessen Waffe des Großen Zwergs geben, mit der kann einer der Sins dann bei Bedarf gezielt Schlüsselgegner rausnehmen.

Die BL hält definitiv, wenn sie von halbwegs fähigen Leuten gespielt wird. Ich habe beim Bezwingen in "normalen Gebieten" auch schon mit Single-(Monk)-BL experimentiert und selbst das funktioniert, wenn man die Gegner zügig erledigt.

Generell sollte man halt je nach Dungeon das Build noch etwas modifizieren (z.B. ist Inspirierte Verhexung bei Frostrachen einfach göttlich).

Model

Kämpferischer Held (2)

  • »Model« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Teambuildbauer, WT-Mod ;-)

  • Private Nachricht senden

343

Dienstag, 20. April 2010, 12:51

Mindestens einmal würde ich Zustand bessern gegen Zustand aufheben tauschen, du hast ja Aegis und auf den Assas und 2 der 3 Nekros eh dauerhaft Verzauberungen drauf.

Der OoU wird wahrscheinlich hin und wieder Energie-Probleme bekommen. Ich würde bei dem Dwaynas Leid gegen Siegel der verlorenen Seelen tauschen, Group-Heal hat der Ritu, die Monks haben 2 mal die Saat und zusätzlich Aegis als Gruppenschutz. Ansonsten ggf. die WoW auf dem Ritu gegen Leben tauschen - wobei der Vorschlag von Duck offensiver ist und damit wohl meist sinnvoller.

Condition und Hex-Remove würde ich vorher mit dem Gebiet abstimmen - insgesamt hast du recht viel dabei. 2 Slots auf dem ersten Nek, den Slot auf dem Ritu und 3 Slots auf den Mönchen. Je nach Gebiet würde ich auch ein WdH gegen RC, LS oder PnH tauschen und den dann noch den Kuss für Zustand aufheben mit geben.

344

Dienstag, 20. April 2010, 16:02

Sinn würde es Sinn machen, anstatt WdH lieber HB mitzunehmen?
schubidubs...

Charaktername (GW2): skero

Gilde (GW2): Haven Ov Agina [man]

Heimwelt: Abaddons Maul

  • Private Nachricht senden

345

Dienstag, 20. April 2010, 16:08

Nein macht es nicht. Schau dir mal die BL an und sag mir wo HB Sinn machen würde. Dann müsste man Umbauen, wodurch wichtige Protskills verloren gehn, wenn man HB sinnvoll verwenden will.
2x WdH Hybriden für die BL sind in fast allen Gebieten am besten.
aka shiao


Spammer Plauderer des Monats: September (2012)

  • »31oCc« wurde gesperrt

Wohnort: Luxemburg

Beruf: ATZENVERNICHTER

  • Private Nachricht senden

346

Dienstag, 20. April 2010, 16:23

WdH+LS >>>>>>>>> Wdh+WdH, muss man einfach mal so sagen! Zumindest im HM

Ich würd den Promise-Nec gegen einen weiteren Melee tauschen. Du hast schon genug Dmg-Support und MoP bringt's ohne starke balls nicht wirklich. Und den MM herogerecht mit versplitterte Knochen, wenn du willst. Realplayer können wichtigere und interessantere Positionen spielen, als MM. Zudem sind Heros in dieser Hinsicht einfach besser.

Flooo

Moderator
GWCom-Team

Wohnort: Bonn

Beruf: G8-Schüler

  • Private Nachricht senden

347

Dienstag, 20. April 2010, 16:32

WdH+LS >>>>>>>>> Wdh+WdH, muss man einfach mal so sagen! Zumindest im HM

Ich würd den Promise-Nec gegen einen weiteren Melee tauschen. Du hast schon genug Dmg-Support und MoP bringt's ohne starke balls nicht wirklich. Und den MM herogerecht mit versplitterte Knochen, wenn du willst. Realplayer können wichtigere und interessantere Positionen spielen, als MM. Zudem sind Heros in dieser Hinsicht einfach besser.

Zum ersten Teil, wenn das einfach mal so ist, kannst du deine Meinung dann bitte begründen? Für mich ist es nicht richtig schlüssig 8)

Smiley™

Teilzeit-Kammerjäger (5)

Wohnort: respawning...

Beruf: code masher, BOFH

Charaktername (GW2): Victori Nox

Gilde (GW2): Veterans of Lions Arch [LA]

Heimwelt: Ring of Fire

  • Private Nachricht senden

348

Dienstag, 20. April 2010, 17:13

2x WdH Hybriden für die BL sind in fast allen Gebieten am besten.


*unterschreib*

wobei ich auch gute erfahrungen mit nem HB-hybrid und auch ´nem lebensmantel-protter gemacht hab... ;)

349

Dienstag, 20. April 2010, 17:23

Ich vermute mal, ein ER-Ele ist zu op...
Den Ritu würde ich rauslassen und stattdessen noch einen Assa nehmen, diesmal statt "Rettet Euch selbst!" dann Goldfangstoß für ne DW (2mal "SY!" reicht).
Die MM-Funktion ließe sich auf den Order aulagern, sofern OoU nicht allzu wichtig ist: (Der Schaden geht verloren, aber die Block-Funktion eines MMs ist gewährleistet)
PvE--Order-MM
Vorlagencode anzeigen Mit paw·ned² öffnen

Den Freien Platz könnte man dann mit einem beliebigen Supporter füllen, der SoH mitbringen kann. Die Waffe des Großen Zwergs wäre auch eine Überlegung wert.
Auf der Backline könnte man AoF unterbringen, als Heilskills empfehle ich Geduldiger Geist und Dwaynas Kuss, bei einem WdH nur Geduldiger Geist.

Wenn ein ER doch in Ordnung wäre, gibts noch viele andere Möglichkeiten, die schreibe ich aber nur, wenn es gewollt ist.

Model

Kämpferischer Held (2)

  • »Model« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Teambuildbauer, WT-Mod ;-)

  • Private Nachricht senden

350

Dienstag, 20. April 2010, 17:38

WdH+LS >>>>>>>>> Wdh+WdH, muss man einfach mal so sagen! Zumindest im HM

Ich würd den Promise-Nec gegen einen weiteren Melee tauschen. Du hast schon genug Dmg-Support und MoP bringt's ohne starke balls nicht wirklich. Und den MM herogerecht mit versplitterte Knochen, wenn du willst. Realplayer können wichtigere und interessantere Positionen spielen, als MM. Zudem sind Heros in dieser Hinsicht einfach besser.


Da es in durchschnittlichen Gebieten nicht genug Zustände gibt damit sich LS lohnt, gilt weiterhin WdH+WdH > WdH+LS. Möglich auch WdH+AoF. Kommt man dann in entsprechende Gebiete tauscht man das zweite WdH gegen LS, RC oder PnH aus.
HB und UA haben gar keine Chance.

MoP lohnt sich dank der "niedrigen Recast" durch AP immer - auch wenn man ohne Tank spielt. Den OoU würde ich schon drin lassen, der macht ähnlich viel Schaden wie einer der Assas und hat noch den Block-Effekt.

Helden sind als MM nur besser, weil sie Todesnova vernünftig verwenden können, dafür kommen sie aber nicht mit OoU klar.


PvE--Order-MM
Vorlagencode anzeigen Mit paw·ned² öffnen



Entweder man macht es so (nur den Schlurfi raus!) oder man gibt dem OoU das Kana-Zeugs und haut den Ritu für den dritten Fontliner raus. Den AP kann man dann noch ein wenig zusammendrücken.

Oder ne andere Idee - die Midline so:

OoU-Nekro
Vorlagencode anzeigen Mit paw·ned² öffnen

AP-Nekro
Vorlagencode anzeigen Mit paw·ned² öffnen

Ein Platz frei für FF, Totenstarre, etc.
Order-Support
Vorlagencode anzeigen Mit paw·ned² öffnen

2 Plätze, darunter die Elite frei, da kann auch noch Hex-Con-Remove rein, möglich ist auch RoJ .

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Model« (20. April 2010, 17:56)


351

Dienstag, 20. April 2010, 17:48

Die PvE-Skills, die des Promise-Nekros, sind wirklich nicht das Beste, Technobabbel bietet nochmal defensive Unterstützung gegen schadensverursachende Caster und offensive gegen zu starke Monks. GdW ließe sich hier auch sehr gut unterbringen.

Zitat

Schlurfi raus
Geschmackssache.

Model

Kämpferischer Held (2)

  • »Model« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Teambuildbauer, WT-Mod ;-)

  • Private Nachricht senden

352

Dienstag, 20. April 2010, 17:59


Zitat

Schlurfi raus
Geschmackssache.


Nö. Was bringt er dir denn? Bei 8 Minions (Rang 10 Todesmagie) 2 - 3 die etwas mehr aushalten? Ressourcen zum schnellen neu machen hast du ja, Leichen gibt es genug für 2 "MMs" und die Knochendiener haben ne Recast von 5. Da gibt es weitaus schönere Skills auf Tod, Blut oder der Zweitklasse.

Barbie Cue

Held (1)

Wohnort: Kromsdorf (bei Weimar)

Beruf: Azubi Steuerfachangestellter

  • Private Nachricht senden

353

Dienstag, 20. April 2010, 21:04

Naja den OuU wollte ich schon behalten. Der macht nämlich meiner Erfahrung nach ordentlich Schaden und hat außerdem die Blockwirkung eines MM's.

Wieso sind die PvE-Skills auf dem Promise schlecht? Die Assel + Schrei ist mit Promise einfach geil imo.

Der Order-MM gefällt mir übrhaupt nicht. :S



Ich werde vermutlich den Ritu zu einer Assel umtüdeln. Splitterwaffe dann auf den OoU und dazu noch das Sig für's Energiemanagement. Die Standarte bekommt dann der Promise-Nec, dafür fliegt Barbs raus. So werd ich's wohl machen.
Never make a muffin, without a muffin maker.

Meine Builds. Unbedingt zu empfehlen! :P

Barbie Cue

Held (1)

Wohnort: Kromsdorf (bei Weimar)

Beruf: Azubi Steuerfachangestellter

  • Private Nachricht senden

354

Samstag, 24. April 2010, 14:15

Ich bring mal wieder etwas Leben in den Thread. Im PvE kann man ja noch mit am meisten Basteln. <3
Hab mir gedacht, einfach mal das tollste Attribut im PvE zu abusen; nämlich Seelensammlung. Tja da bin ich nicht der Erste, aber hab trotzdem mal was gebaut und hätte gerne Vorschläge:














Das Ganze soll für Nekrofans sein, die auch mal mit Heroes losziehen. Die 1 und die 5 sind daher Menschen, der Rest wird von Heroes übernommen. Tja getötet wird durch viel Rüstungsigorierenden Schaden durch die prdentlich gebufften Minions und diversen Hexes. Hinzu kommt eine ständige Regen und zum krönenden Abschluss der lustige EoE-Effekt. Bei dem 2. Curse-Nec sind mir etwas die Ideen ausgegangen, aber ich denke der sollte so ganz gut funktionieren, auch wenn ich die Elite recht schwach finde. Der zweite Nec ist dafür da, damit der OoU nicht immer so viel Nachcasten muss, außerdem hatte ich keinen Platz mehr für Blut des Meisters und unsere Minions würden so ganz schnell wegsterben. Nun, der zweite menschliche Spieler hat EoE dabei, die dank der Degen einen ordentlich Boom-Effekt haben sollte. Backline abused einfach mal enorm Soul Reaping und vereint so Schaden + super Energiemanagement und damit super Heal/Prot.


Vorschläge? (man beachte, dass nur 2 davon Menschen sind)
Never make a muffin, without a muffin maker.

Meine Builds. Unbedingt zu empfehlen! :P

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Barbie Cue« (24. April 2010, 15:59)


Model

Kämpferischer Held (2)

  • »Model« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Teambuildbauer, WT-Mod ;-)

  • Private Nachricht senden

355

Samstag, 24. April 2010, 15:49

Warum Geist entziehen wenn du die EoE unter Hochnäsigkeit spielst?

Ich würde den FoC zu einem zweiten SS machen, die Helden kommen damit super klar.

Barbie Cue

Held (1)

Wohnort: Kromsdorf (bei Weimar)

Beruf: Azubi Steuerfachangestellter

  • Private Nachricht senden

356

Samstag, 24. April 2010, 15:54

Ja das mit dem SS hab ich mir auch danach gedacht, dass Helden das hinbekommen sollten. Werde ich gleich mal ändern. Habe noch nie selbst mit Hochnäsigkeit gespielt, ich weiß nicht ob der Effekt oft genug triggert. Aber wenn du das sagst.



E:

Den zweiten menschlichen Spieler statt Eisadern Zwietracht gegeben. Dafür dann Nekrose durch Schmerztauscher ersetzt.

Dem ersten menschlichen Spieler Geist entziehen gestrichen. Dafür dann Technobabbel rein.

Den FoC zu einem zweiten SS gemacht.

PS: OoU ist ja ein Zauber und keine Verzauberung. Wenn jetzt ein Minion stirbt und daraus ein Neuer wird, ist dann OoU auf dem Neuen schon aktiv oder nicht? ?(

PPS: Würde das sehr sehr gerne mal testen. Wer mag, kann sich gerne bei mir melden. Meine Gilde ist so PvE-feindlich. :whistling:
Never make a muffin, without a muffin maker.

Meine Builds. Unbedingt zu empfehlen! :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Barbie Cue« (24. April 2010, 16:04)


Model

Kämpferischer Held (2)

  • »Model« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Teambuildbauer, WT-Mod ;-)

  • Private Nachricht senden

357

Samstag, 24. April 2010, 17:28

Habe noch nie selbst mit Hochnäsigkeit gespielt, ich weiß nicht ob der Effekt oft genug triggert. Aber wenn du das sagst.


Die komplette Wiederaufladung triggert statistisch gesehen nach jedem zehnten Gegner. Für die meisten Gebiete sollte das reichen (wenn man gegen besonders wenig Gegner spielt wird es knapp, aber da lohnt sich EoE auch kaum).


PS: OoU ist ja ein Zauber und keine Verzauberung. Wenn jetzt ein Minion stirbt und daraus ein Neuer wird, ist dann OoU auf dem Neuen schon aktiv oder nicht? ?(


Ich denke du kannst davon ausgehen, dass OoU nicht auf dem neuen Minion aktiv ist. So viel Schaden geht da aber nicht verloren, nach maximal 5 Sekunden ist OoU dann ja wieder drauf.

Barbie Cue

Held (1)

Wohnort: Kromsdorf (bei Weimar)

Beruf: Azubi Steuerfachangestellter

  • Private Nachricht senden

358

Samstag, 24. April 2010, 17:40

Ja denken kann ich mir sowas selber, aber ich würde es gerne wissen. :P


Mich hat es halt nur gewundert, da OoU ein Zauber ist, anders als alle anderen Order. Und ein Zauber gilt ja allgemein... irgendwie. :huh:
Naja egal, fand ich nur mal interessant zu wissen. :whistling:
Never make a muffin, without a muffin maker.

Meine Builds. Unbedingt zu empfehlen! :P

Model

Kämpferischer Held (2)

  • »Model« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Teambuildbauer, WT-Mod ;-)

  • Private Nachricht senden

359

Samstag, 24. April 2010, 17:50

Ja denken kann ich mir sowas selber, aber ich würde es gerne wissen. :P

Mich hat es halt nur gewundert, da OoU ein Zauber ist, anders als alle anderen Order. Und ein Zauber gilt ja allgemein... irgendwie. :huh:
Naja egal, fand ich nur mal interessant zu wissen. :whistling:


Hmm... wenn man das so sieht, könntest du natürlich Recht haben. OoU nicht als Effekt auf jedem Minion (so wie ein Order), sondern global vom Nekro ausgehend... müsste man wohl testen. Im GvG wird's wohl am einfachsten sein.

Charaktername (GW2): Haramsch

Heimwelt: Riverside motherfucker

  • Private Nachricht senden

360

Samstag, 24. April 2010, 20:05

Das EoE auch nach hinten losgehen kann dürfte ja bekannt sein.
Keine Ahnung, sieht soweit ganz gut aus (Schade dass mien Nekro noch irgendwo rumgammelt, hätte es gerne getestet ;( )



"Tanzen ist Wahrheit, Wunsch und Echtheit vereint in Bewegung."

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite