Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GWCom — Guild Wars 2 Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Leuchtkeks« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Erfurt

Beruf: Radiologieassistent ~ Mediziner mit Ausstrahlung

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 15. Oktober 2010, 10:22

Pawned auf Ipod / IPhone??

Moin.

Hab letztens zum Geburtstag einen Ipod Touch Bekommen.
Die ganzen Apps sin auch voll genial nur wollt ich mal fragen ob
es auch Pawned als eine Art App gibt die man dort benutzen kann?
"Before you take the can and pour the gas
light up the curtains and smash the glass"
Reinschauen, lesen, freuen, empfehlen.

2

Freitag, 15. Oktober 2010, 11:20

Nein.


Begründung: Es würde Geld kosten, soetwas machen zu lassen.
(afair hat Redeemer das mal so erklärt)

:yet:

Unglückselig (1)

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 15. Oktober 2010, 15:35

und wenn man es in Cydia anbietet?
Dafür muss zwar der iPod/iPhone gejailbreakt sein, dafür kostet es doch so weit ich weiß kein Geld oder?

4

Freitag, 15. Oktober 2010, 15:36

was soll pawned auf dem ipod/iphone bringen? :rolleyes:

:yet:

Unglückselig (1)

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 15. Oktober 2010, 15:48

unterwegs Builds basteln und Spaß haben :)

Icy Wiener

Glückspilz (2)

Charaktername (GW2): simbabwe

Gilde (GW2): lol aids

Heimwelt: Drakkar Lake

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 15. Oktober 2010, 17:13

Afair hatte Redeemer auch gemeint, das er sich mit der Apple-Materie (speziell Apps) nicht wirklich auskennt und er das deshalb nicht so auf anhieb machen kann (schlagt mich wenn ich mich falsch erinner).

7

Samstag, 16. Oktober 2010, 13:08


Redeemer

Entwickler (paw·ned²)
GWCom-Team

Wohnort: Kirchlinteln, NDS

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 4. September 2011, 02:24

Ich wollte nur anmerken, dass das Thema seit gestern wieder auf dem Tisch ist. Details folgen Ende des Monats. Am besten schonmal einen Jailbreak organisieren. :D

PS: Ich würde mich über Testpersonal freuen.
redeemer.biz
Guild Wars, Studium, Politik, Weltgeschehen, ...

„Letzte Nacht, gegen 3 Uhr, hat überraschend der Nachbar bei mir geklingelt. Mir ist vor Schreck fast die Bohrmaschine aus der Hand gefallen.“
aus GermanBash

  • »Leuchtkeks« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Erfurt

Beruf: Radiologieassistent ~ Mediziner mit Ausstrahlung

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 5. September 2011, 16:03

Sehr gut melde mich direkt als Testperson :thumbsup:
Endlich ne gescheite Beschäftigung im Zug :love:
"Before you take the can and pour the gas
light up the curtains and smash the glass"
Reinschauen, lesen, freuen, empfehlen.

Wohnort: in der nähe von Bremen^^

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 5. September 2011, 20:25

<Testperson! :D
<3
Vorlagencode anzeigen Mit paw·ned² öffnen

Wohnort: in der nähe von Bremen^^

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 8. September 2011, 13:20

chill erstmal xD ersma iphone/ipod x)
<3
Vorlagencode anzeigen Mit paw·ned² öffnen

Redeemer

Entwickler (paw·ned²)
GWCom-Team

Wohnort: Kirchlinteln, NDS

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 8. September 2011, 20:18

Es wird definitiv eine Vorbesprechung nötig sein, da ich keinen Plan von iOS habe. Wer also Lust hat, mit mir etwas über iOS zu plaudern und ein paar Fragen zu beantworten, darf sich am Wochenende gern ingame melden.
redeemer.biz
Guild Wars, Studium, Politik, Weltgeschehen, ...

„Letzte Nacht, gegen 3 Uhr, hat überraschend der Nachbar bei mir geklingelt. Mir ist vor Schreck fast die Bohrmaschine aus der Hand gefallen.“
aus GermanBash

Redeemer

Entwickler (paw·ned²)
GWCom-Team

Wohnort: Kirchlinteln, NDS

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 9. September 2011, 19:45

Ich habe gesagt, dass das Thema auf dem Tisch ist, und nicht, dass es kommt. Grund dafür ist, dass das aktuelle Delphi XE2 die Möglichkeit bietet, für iOS zu kompilieren. Ich habe mich nun nochmal etwas näher damit beschäftigt. Es sieht so aus, dass es verdammt kompliziert ist, für das iPhone Anwendungen zu schreiben, weil man zig Richtlinien befolgen muss. Selbst nach Jailbreaks müssen noch Signaturen befolgt werden, bestimmte Bilder angelegt werden, etc. Das ganze müsste man dann auch noch irgendwie testen. Um das alles zu machen, bräuchte man normalerweise einen Mac. Ich habe keinen. Ich habe auch keine Lust, mir einen zu kaufen.
Es kann natürlich sein, dass das im Prinzip alles ganz einfach geht, vielleicht kann mir Darkfire auch was dazu sagen, aber Analysen zur Machbarkeit gibt's wie gesagt frühestens Ende des Monats.

Zum Vergleich: Wenn man für Windows Mobile Programme schreibt, geht das (hier als Beispiel in Lazarus) so: Man wählt in den Projektoptionen wince als Zielplattform aus, klickt auf Kompilieren, kopiert die .exe auf eine Speicherkarte, schiebt die Speicherkarte ins Handy und klickt auf die .exe. Das kriegt jeder hin. Daher hat die Entwicklung von paw·ned² mobile auch nur einen Tag gedauert.

Nun gibt es noch einen Plan B, der aber ebenso wie die iPhone-Geschichte vorerst rein hypothetisch ist.

Eine ganz andere Möglichkeit wäre nämlich, ein Javascript-Programm zu schreiben, das man sich auf sein Gerät zieht und dann lokal im Browser ausführt.
Vorteile:
  • Man hat auf einmal eine Lösung für Android, iPhone, iPad und was es noch so alles gibt.
Nachteile:
  • Man kann nicht auf lokale Dateien zugreifen. Als Ansatz gibt es mit HTML5 (das iOS und Android unterstützen) das Feature Storage. Das Storage liegt irgendwo auf der Festplatte rum und eine Seite kann frei in ihrem üblicherweise 5 MB großen Storage rumwühlen. Einziges Problem ist, dass man im Storage nicht gezielt sinnvolle Dateien ablegen kann, nur Daten, die der Browser irgendwo im Storage speichert. Der Storage ist also irgendein Klotz mit Daten in einem nicht genauer definierten (Datenbank-)Format, bei dem es keinen Sinn ergibt, es in paw·ned² zu laden. Man könnte aber Teambuilds, die man vorher per you·pawned hochgeladen hat, aus dem Build Creator in seinen Storage herunterladen, wenn man gerade Internet hat. Dann kann man auch mithilfe von you·pawned Sachen in you·pawned speichern, die man mit paw·ned einfach runterladen kann. Irgendwozu muss you·pawned ja gut sein...
Noch eine andere Möglichkeit wäre, das komplett online zu machen, dafür würde man aber ständig Internet benötigen und es wäre mir nicht 100% klar, inwieweit das toller ist als GWCom sein könnte. Daher denke ich, dass so eine pseudo-lokale Lösung ganz nett wäre.
redeemer.biz
Guild Wars, Studium, Politik, Weltgeschehen, ...

„Letzte Nacht, gegen 3 Uhr, hat überraschend der Nachbar bei mir geklingelt. Mir ist vor Schreck fast die Bohrmaschine aus der Hand gefallen.“
aus GermanBash

Redeemer

Entwickler (paw·ned²)
GWCom-Team

Wohnort: Kirchlinteln, NDS

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 18. September 2011, 23:19

So, jetzt gibt's ein erstes Bild von paw·ned² delta (der Name ist wie auch schon „paw·ned“ sehr tiefgründig). Derzeit kann man Builds aus dem BC herunterladen (5. Schaltfläche der Toolbar). Das geöffnete Build wird lokal gespeichert, das heißt wenn ich den Browser schließe und wieder die Seite ansurfe, ist das Build immer noch da. Man kann noch nicht mehrere Builds lokal speichern und sie hochzuladen geht auch noch nicht. Aus irgendeinem Grund kommt es manchmal vor, dass der Browser von Anfang an Ereignisse aus der unteren Hälfte nicht korrekt verarbeitet. Er zeigt zwar an, dass er sie erhalten hat (das angeklickte Element blinkt), aber beim Skript kommt es nicht an. Aktualisieren hilft hier. Der Fehler tritt erstens nur zu Beginn auf und Aktualisieren führt zu keinem Datenverlust, daher ist er glaube ich verschmerzbar. Man kann auch schon die Klassen ändern, wie man auch sehen kann. Fertigkeiten ändern geht noch nicht.
redeemer.biz
Guild Wars, Studium, Politik, Weltgeschehen, ...

„Letzte Nacht, gegen 3 Uhr, hat überraschend der Nachbar bei mir geklingelt. Mir ist vor Schreck fast die Bohrmaschine aus der Hand gefallen.“
aus GermanBash

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Redeemer« (18. September 2011, 23:42)


Model

Kämpferischer Held (2)

Beruf: Teambuildbauer, WT-Mod ;-)

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 19. September 2011, 10:30

Das Build kommt mir irgendwie bekannt vor :D

Redeemer

Entwickler (paw·ned²)
GWCom-Team

Wohnort: Kirchlinteln, NDS

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 20. September 2011, 20:59

Das war das 8er-Build mit der niedrigsten ID, daher ist das auf dem Screenshot.

So, inzwischen kann man zwischen verschiedenen Datenbanken (englisch/deutsch, PvE/PvP) wählen sowie Fertigkeiten aussuchen, verschieben, kopieren und löschen. Das mit dem Aussuchen ist auch auf dem Screenshot. Da gibt es leider unter Android drei Probleme:
  • Weder onclick noch onchange werden für die Element oder die Liste ausgelöst (alle vier Kombinationen nicht). Man kriegt somit nie raus, was das überhaupt für eine Fertigkeit ist, denn man kennt nur den Namen, bis man die Auswahl bestätigt und zum Hauptbildschirm zurückkehrt.
  • Die Auswahl erfolgt (wie auch bei Opera Mobile) in einem neuen Fenster. Daher würde es, selbst wenn es funktionieren würde, einen Extraklick erfordern, die Beschreibung einer Fertigkeit durchzulesen.
  • Aus ausgewählte Element wird unsichtbar (auf dem Screenshot habe ich die Liste neu geladen, daher ist da nichts mehr ausgewählt). Da auch unten nichts steht, kann man nicht ablesen, was man überhaupt ausgewählt hat.
Daher werde ich wohl ein Mosaik (sowas wie auch die Anordnung auf der Charakterübersicht) der Fertigkeitenbilder machen. Da muss man halt die Bilder kennen, aber anders geht's wohl nicht. Man kann ja dann auch draufklicken.

Außerdem ist demnächst ein Betatest angesagt. Wer mitmachen möchte, schickt mir bitte eine PN mit folgenden Infos:
  • Gerät
  • Betriebssystem
  • Betriebssystemsversion
  • Bildschirmauflösung (native Unterstützung ist für QVGA, HVGA, VGA und DVGA geplant, außerdem eventuell eine Modifikation von letzterem für EVGA/XGA wegen iPads und so)
  • Weitere installierte Browser auf dem Gerät (bitte nicht mit Lynx etc. kommen)
Ihr könnt auch euren Freunden Bescheid sagen.



/Edit:
Große Teile des Auswahlsystems neu geschrieben und damit Problem gelöst:
redeemer.biz
Guild Wars, Studium, Politik, Weltgeschehen, ...

„Letzte Nacht, gegen 3 Uhr, hat überraschend der Nachbar bei mir geklingelt. Mir ist vor Schreck fast die Bohrmaschine aus der Hand gefallen.“
aus GermanBash

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Redeemer« (20. September 2011, 22:08)


Redeemer

Entwickler (paw·ned²)
GWCom-Team

Wohnort: Kirchlinteln, NDS

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 22. September 2011, 00:45

Ich habe fertig. Das passt zum Screenshot unten.

redeemer.biz
Guild Wars, Studium, Politik, Weltgeschehen, ...

„Letzte Nacht, gegen 3 Uhr, hat überraschend der Nachbar bei mir geklingelt. Mir ist vor Schreck fast die Bohrmaschine aus der Hand gefallen.“
aus GermanBash

Ähnliche Themen

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite