Du bist nicht angemeldet.

W-P Zustandsverteiler

Vorlage erstellt von »Wammo«

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GWCom — Guild Wars 2 Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Vorlage (diese Vorlage ist für einen Spieler)

  • Stachelspeer Verkrüppelungs-Speer Beliebige Fertigkeit Teamfertigkeit Teamfertigkeit Natürlicher Schwung Gift auftragen Siegel der Wiederbelebung 1
    650
    30 ›››
    Rüstung Überlebende-PvP-Reisenden-Maske d. kleinen Überleben in der Wildnis Überlebende-PvP-Cantha-Weste d. überlegenen Lebenskraft Überlebende-PvP-Cantha-Handschuhe d. Klarheit Überlebende-PvP-Cantha-Beinkleid d. Lebenskraft Überlebende-PvP-Cantha-Stiefel d. Lebenskraft
    Waffensätze
    Gift-PvP-Speer d. Tapferkeit PvP-Schild der Stärke d. Tapferkeit
    Eifer-PvP-Speer d. Tapferkeit PvP-Schild der Stärke d. Tapferkeit
    Vorlagencodes
    • Fertigkeitenvorlage

    • Ausrüstungsvorlage

    • Waffenvorlage 2

Beschreibung

  • Einleitung

    Dieses Build eignet sich für Zufallsarena und Bündniskämpfe. Es zeichnet sich durch hohen Druck durch die Zustände aus. Der direkte Schaden ist nicht so überwältigend, jedoch wird auf dem gesamten gegnerischen Team eine Degeneration von 7 aufrechterhalten, was einen Gesamtschaden von 56 pro Sekunde ausmacht. Dieser Schaden kann nicht durch Zauber wie Schild der Absorption verhindert werden. Zusätzlich wird noch durch normale Angriffe und Verkrüppelung, wodurch kiten/verfolgen extrem erschwert wird, Druck verursacht.

    Kernfertigkeiten


    Dieser Angriff kostet nur 2 Adrenalin und eignet sich perfekt dafür, Blutung unter den Gegnern zu verteilen. Blutende Gegner leiden an einer Lebenspunktedegeneration von 3, was 6 Schaden pro Sekunde verursacht. Dies ist zwar nicht überwältigend, sollte aber, vorallem wenn es auf allen Gegnern liegt, nicht unterschätzt werden. Durch die schnelle Wiederverfügbarkeit von Stachelspeer kann dieser Zustand nur schwer endgültig entfernt werden. Er eignet sich außerdem sehr gut, um wichtigere Zustände zu covern.
    Dieser Angriff ist billig und lädt schnell auf. Er verursacht den Zustand Verkrüppelung, wodurch sich der gegner um 50% langsamer bewegt. Dies hat einen offensiven und defensiven Aspekt: Gegnerische Nahkämpfer kommen den eigenen Verbündeten nicht mehr hinterher und Gegner können vor den eigenen Nahkämpfern nicht mehr fliehen.
    Eine teure aber starke Vorbereitung, die alle physischen Angriffen eine Vergiftung zufügen lässt. Vergiftete Gegner unterliegen einer Degeneration von 4, was 8 Schaden pro Sekunde bedeutet. Auch dies rechnet sich, auf alle Gegner verteilt, hoch. Dadurch, dass die Vergiftung mit jedem Angriff zugefügt wird, ist es mehr als schwierig, sie effektiv zu entfernen. Da [ äußerst wichtig ist, solltet ihr euch vor der Aktivierung mit Natürlicher Schwung schützen, falls ein Waldläufer oder Krieger im Gegnerteam vorhanden ist, um Unterbrechung durch Ablenk-Schuss, Wilder Schuss oder Unterbrechender Hieb zu verhindern.
    . Eine praktische Haltung mit 2 Effekten: Erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit und Blockchance. Dies ermöglicht gute Verteidigung gegen Angriffe und erhöht die Mobilität. Leider endet sie, wenn man während man diese Haltung einnimmt verzaubert oder verhext wird. Wenn man schon verzaubert oder verhext ist, während man [ benutzt, ist es egal, die Haltung wird dadurch NICHT sofort wieder abgebrochen. Wie schon oben erwähnt, sollte man mit [ [ unbedingt vor Unterbrechungsangriffen schützen.
    DIE Pflichtfertigkeit für Zufallsarena, belebt einen toten Verbündeten in kurzer Zeit mit vollen Lebenspunkten und recht viel Energie wieder. Nutzlos im BK.

    Variable Fertigkeiten


    Elite:
    Kostet viel Adrenalin, fügt aber Zusatzschaden zu und macht den Gegner aber benommen, wodurch alle seine Zauber doppelt soviel Zeit zum wirken benötigen und leicht unterbrochen werden können, das heißt, immer wenn der Gegner beim Wirken von einem Angriff getroffen wird, wird der Zauber unterbrochen. Durch schnelles Covern durch Gift und Blutung ist dieser Zustand nur schwer entfernbar.
    Fügt Zusatzschaden zu und fügt sich nicht bewegenden Gegnern eine Tiefe Wunde zu, wodurch seine maximalen Lebenspunkte und Heilung um 20% reduziert werden. Auch hier ist durch schnelles Covern durch Gift und Blutung ein Entfernen sehr schwierig.
    Auch eine Alternative. Man bewegt sich schneller und hat Blockchance.
    Eine starke, aber teure Elitefertigkeit. Durch die erhöhte Angriffsgeschwindigkeit lassen sich die Zustände schneller verteilen.
    Fügt schaden zu, liefert Adrenalin und Energie.
    Heilt den Waldläufer und seinen Begleiter und man kann sich außerdem das schwache Tier erquicken sparen.

    Nicht-Elite
    Unterbricht die Aktion des Gegners, falls er an einem Zustand leidet (ist ja zum Glück eigentlich immer der Fall). Mit "Aktion" sind Fertigkeiten und Angriffe gemeint. Hauptziel dieser Fertigkeit sollten wichtige, lang aufladende Fertigkeiten wie Einstimmungen, Elementarbeschwörungen oder eben [ sein. Aber auch die Unterbrechung eines Wiederbelebungssiegels kann ein Zeitfenster schaffen.
    Ein billiger Schadensangriff, besonders Effektiv gegen Geister.
    Eine starke Angriffsfertigkeit.
    billige Angriffsfertigkeit, die Blindheit entfernt.
    Schaden auf Energiebasis.
    Fügt Tiefe Wunde bei Gegnern mit unter 50% Lebenspunkten zu.
    Teuer aber entfernt lästige Haltungen.
    Entfernt bis zu 4 schädliche Zustände-und das gratis.
    Beschert dem Waldläufer eine Lebenspunktregeneration.
    IAS und Blocken in einem.
    IAS, falls man einen Begleiter dabei hat.
    Falls man diese Fertigkeit ausgerüstet hat, begleitet einen ein Wolf in den Kampf.
    Belebt den gefallenen Gefährten.

    Je nach eingepackter Fertigkeiten muss man die Attribute anpassen.

    Ausrüstung

    Verschiedene Speere, je nachdem was man bevorzugt, mit Zustandsverlängerung, für den Notfall noch einen Eiferspeer. Die Schilde sollten verschiedene Verteitigungsinschriften haben.

    Pro und Contra


    +Viele Zustände
    +Hohe Degeneration
    +Verteidigung
    +Platz für variable Fertigkeiten
    -Verhexungen wie Empathie
    -Unterbrechung von [ mindert den Druck ziemlich.


    Viel Spaß und Erfolg mit diesem Build. Wie immer freue ich mich über konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge.

    Wammo

Diese Vorlage wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wammo« (9. August 2010, 23:41)

Herunterladen

Hier kannst du die Vorlage in verschiedenen Formaten herunterladen.

Allgemeine Informationen

  • Vorlagen-Aufrufe

    3 354 (1,04 Aufrufe pro Tag)

  • Kategorie

    Zufallsarenen (RA)

  • Datum erstellt

    Sonntag, 8. August 2010, 16:18

  • Datum zuletzt editiert

    Montag, 9. August 2010, 23:41

  • Datum freigeschaltet

    Sonntag, 8. August 2010, 16:28

  • Vorlagenart

    Öffentlich

Bewertung

  • Gesamtbewertung

    4

  • Effektivität

    5

  • Innovation

    3

  • Anfängerfreundlichkeit

    4

  • Spaßfaktor

    3

  • Beschreibung und Ausrüstung

    4

Verbreiten

  • Verlinken

  • Einbetten (benötigt BBCode-Unterstützung)

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite