Du bist nicht angemeldet.

Stumpfe Blüte

Vorlage erstellt von »pzade«

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GWCom — Guild Wars 2 Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Vorlage (diese Vorlage ist für einen Spieler)

  • Mokele-Schlag Günstiger Schlag Hammerstreich Erneuernder Schlag Blütezeit Asurischer Scan Dreschen Wütender Angriff 1
    ‹ 605
    20 ››
    Rüstung Steinfaust-PvP-Zwergen-Helm d. kleinen Hammerbeherrschung Überlebende-PvP-Kryta-Brustharnisch d. überlegene Absorption Überlebende-PvP-Kryta-Stulpenhandschuhe d. kleinen Stärke Überlebende-PvP-Kryta-Beinkleid d. überlegenen Lebenskraft Überlebende-PvP-Kryta-Stiefel d. Lebenskraft
    Waffensätze
    Vampir-PvP-Hammer d. Tapferkeit
    Trenn-PvP-Langbogen d. Tapferkeit
    Vorlagencodes
    • Fertigkeitenvorlage

    • Ausrüstungsvorlage

    • Waffenvorlage 2

Beschreibung

  • Stumpfe Blüte

    Allgemein:

    Das Build zielt darauf aber hohen Schaden anzurichten. Durch den Elite werden die Angriffsskills aufgeladen und finanziert, und vereinfacht so die ganze Sache für den Spieler sehr. Ausserdem kann es relativ flexibel eingesetzt werden, synergiert für einen Hammerkrieger besonders gut mit Meleesupports wie Zeichen des Schmerzes oder Stärke der Ehre.

    Die Skills:
    - Extra-Schaden und Extra-Adrenalin. Die hohe Aufladezeit ist sogar förderlich für uns, da wir mit Blütezeit Energie dafür bekommen, es wieder aufzuladen.
    - wir brauchen einen Angriff der auch dann unsere Energieversorgung sichert, wenn Blütezeit mal ausfallen sollte. Verursacht ausserdem auch netten Schaden!
    - knockdown für . Der Nachteil, das gesamte Energie aufzubrauchen interessiert uns nicht, da wir sonst nur Dreschen und [ als Adrenalinfertigkeit dabei haben - und beides wird vorher gewirkt.
    - liegt der gegner auf dem boden, haut ihm der bauer in die hoden! Diesen Skill spammen wir einfach so lang es geht, bis er deaktiviert wird, weil der Gegner nicht mehr liegt. Anschließend wird er sowieso per Blütezeit wieder aufgeladen.
    - lädt 1 und 4 wieder auf und gibt uns dafür energie. Cooldown ist kurz genug, uns nicht weiter zu interessiern.
    - schneller angreifen ist toll! Im Kampf so bald wie möglich aktivieren.
    - moar dmg.
    - schneller laufen, Adrenalin und Cancelstance für Dreschen.

    Die Attribute:
    Wir benötigen nur die beiden Attribute:
    Stärke 12+1 (alternativ auch +2, damit gibt Blütezeit 1 energie mehr)
    Hammerbeherrschung 12+1+1

    Spielweise:
    Es ist relativ einfach dieses Build zu spielen. Als erstes aktiviert man vor dem Kampf Wütender Angriff, um dann mit den Angriffsskills 1-4 den Gegner zu bearbeiten. ist er tot bevor die Kombo durch ist, wird einfach auf den nächsten Gegner gewechselt. Man sollte darauf achten, Dreschen möglichst bald zu aktivieren und nicht erst bis Hammerstreich zu warten, denn dann ist das Adrenalin wieder weg.

    Alternativen:
    + / + anstelle von + +
    -> damit erreichen wir mehr Schaden gegen Gegnergruppen, verlieren jedoch Potential bei Einzelgegner. Wirbelsturmangriff wird genommen, wenn man die Gegner gar nicht knocken kann oder partout keine Zustände von Verbündeten verteilt werden.

    anstelle von
    -> ähnlich viel schaden im HM (im NM etwas weniger), benötigt 1 Punkt Adrenalin mehr, hat aber keinen Adrenalinverlust zur folge, was das build noch einfacher zu spielen macht. Kann ausserdem auch nicht geblockt werden.

    anstelle von
    -> bietet der gruppe hohen rüstungsbonus. durch den vollständigen adrenalinverlust durch allerdings nicht zuverlässig einsetzbar und oft besser auf schneller angreifenden charakteren (imbagon, Assa, axt/schwertkrieger) aufgehoben.

    Stärken/Schwächen:
    - hoher schadensoutput
    - relativ unanfällig gegen "komboversauer" wie block, blindheit, unachtsamkeit
    - dadurch gutes hammer-einsteigerbuild
    - Gegnerkontrolle durch Knock
    - gut buffbar

    - Schwäche/dauerhafte Blindheit
    - Verkrüppelnde Qual, Empathie, Heimtückischer Parasit etc...
    - nicht umwerfbare Gegner (z.B.: Shiro, Dolyakviecher)

    Das Build wurde in zahlreichen Gebieten getestet. Den Schadensoutput kann man jedoch besonders gut beim Meister des Schadens sehen. Habe dazu einen Screenshot als Anhang beigefügt (Asura-Rang 7, 14 Hammerbeherrschung, 14 Stärke).

»pzade« hat folgendes Bild angehängt:
  • dmg.jpg

Herunterladen

Hier kannst du die Vorlage in verschiedenen Formaten herunterladen.

  • »Stumpfe Blüte« für paw·ned² herunterladen:
    »Stumpfe Blüte« für Team Builder herunterladen:
    »Stumpfe Blüte« als Archiv herunterladen:

Allgemeine Informationen

  • Vorlagen-Aufrufe

    2 172 (0,67 Aufrufe pro Tag)

  • Kategorie

    PvE-Allgemein

  • Datum erstellt

    Samstag, 10. Juli 2010, 17:17

  • Datum freigeschaltet

    Samstag, 10. Juli 2010, 22:56

  • Vorlagenart

    Öffentlich

Bewertung

  • Gesamtbewertung

    3

  • Effektivität

    2

  • Innovation

    5

  • Anfängerfreundlichkeit

    4

  • Spaßfaktor

    0

  • Beschreibung und Ausrüstung

    4

Verbreiten

  • Verlinken

  • Einbetten (benötigt BBCode-Unterstützung)

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite