Du bist nicht angemeldet.

PvP --- I like to smash

Vorlage erstellt von »Barbie Cue«

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GWCom — Guild Wars 2 Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Vorlage (diese Vorlage ist für einen Spieler)

  • Erzürnter Schlag (PvP) Umwerfender Schlag Erbitterter Schlag Yetischlag Günstiger Schlag Raserei Ansturm Siegel der Wiederbelebung 1
    625
    25 ››
    Rüstung Überlebende-PvP-Zwergen-Helm d. kleinen Hammerbeherrschung Wächter-PvP-Cantha-Brustharnisch d. überlegenen Lebenskraft Überlebende-PvP-Cantha-Stulpenhandschuhe d. kleinen Stärke Wächter-PvP-Cantha-Beinkleid d. Lebenskraft Überlebende-PvP-Cantha-Stiefel d. Lebenskraft
    Waffensätze
    Zorn-PvP-Speer d. Tapferkeit PvP-Schild der Stärke d. Tapferkeit
    Vampir-PvP-Hammer d. Tapferkeit
    Ebon-PvP-Hammer d. Tapferkeit
    Vorlagencodes
    • Fertigkeitenvorlage

    • Ausrüstungsvorlage

    • Waffenvorlage 2

    • Waffenvorlage 3

Beschreibung

  • So bevor hier wild rumgeredet wird, bitte ich darum, das Build wenigstens ansatzweise auf der Insel der Hirnlosen oder sonstwo zu testen. Es sieht auf den ersten Blick aus, wie ein zusammengewürfelter Haufen Hammerskills, aber es steckt jede Menge Bums dahinter. Mehr als man eventuell denkt.

    Muss dazu sagen, dass die Idee nicht komplett von mir ist. Ein Kumpel meinte mal, dass Umwerfender Schlag richtig... umwerfend ist. Höhö, nachdem ich dann ausgelacht hatte, hab ich mich natürlich dran gemacht das totzuquatschen, da ich den Skill absolut nicht mag (mochte).Allerdings ist Theorycrafting eben manchmal nichts gut und nach diversen Buildversuchen, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass der recht brauchbar ist. Warum das seht ihr dann in der Beschreibung. So das musste ich schreiben, da mein Kumpel unbedingt erwähnt werden wollte...



    Fertigkeiten:

    Bulls als Elite! Wow! Eigentlich reicht das schon ihn mitzunehmen, aber er liefert außerdem noch ordentlich Adrenalin und hat eine wesentlich kürzere Recharge. In fast allen Hammerbuilds allerdings wenig sinnvoll, da diese auf gezielte KD's setzen und dafür eine Elite brauchen. Da wir aber eher wie eine Art Axewarr spielen, ist der super nutzbar.

    wie gesagt auf den ersten Blick total kacke. Allerdings darf man gewisse Kleinheiten nicht übersehen. Das Wichtigste ist, dass er eine feste Aktivierungszeit von einer Sekunde hat. Das heißt wir greifen ~66% schneller an, als mit einem normalen Hammerangriff. Dazu kommt noch Schwäche, welche vor allen für den nächsten wichtigen Skill Voraussetzung ist. Man kann aber zur Not auch damit linebacken, falls der eigene Monk zu schwach ist!

    ziemlicher toller Skill, wenn man ihn denn nur ordentlich irgendwo unterbringen könnte. Schwäche ist leider etwas, was man kaum auf einem Warr packen könnte und es immer noch Sinn macht. Wenn man das aber hinbekommt (so wie wir), dann ist er fast so stark wie Ausweiden welches eine Elite ist und noch mehr Adrenalin braucht.

    dieser hat zwei ziemlich nette Eigenschaften. Zum einen hat auch er eine fixe Aktiverungszeit, was uns deutlich schneller angreifen lässt. Das andere und fast noch Wichtigerere ist aber der KD. Andere Warrs müssen für einen instant-KD Schock oder ÄHnliches nehmen, wir haben das als Attackskill! Also keine nervige Erschöpfung und auch viel schneller als Schock. Dass man alles Adrenalin verliert, ist zwar unschön, aber dank der Elite und allgemein wenig nötigem Adrenalin der skills durchaus verkraftbar.

    Hauptsinn ist das Energiemanagement, da man sich auf Dauer Frenzy und die Elite nicht leisten kann. So ist man aber durchaus in der Lage, die Elite pausenlos durchzuspammen und somit Adrenalin en Mass zu bekommen. Außerdem kleiner Schadensbuff und unblockbar, wenn der Gegner geschwächt ist.

    33% IAS, Unsterblichkeit und sofortiger Aufstieg zu Level 30. Darf in keinem Kriegerbuild fehlen.

    einmal IMS und auch noch Cancelstance, damit man nicht so schnell wegstirbt. Allerdings muss man aufpassen, dass man nicht gerade gespiked wird, wenn man Yetischlag einsetzen will. Dann fehlt einem nämlich die Cancelstance und das kann böse enden.

    REZZ! OMG NOOB! "imba Shadowkiller has left the game."



    Alternativen:

    --> / falls einem das mit Yetischlag und dem verlorenen Adrenalin zu gefährlicht ist. Oder man braucht einen Instant-IMS, wie im BK oder GvG.

    --> im BK oder überall sonst, wo man kein Rezz braucht. Stanceremove ist immer gut, vor allen wenn man viele KD's hat.

    --> falls man von blockenden Gegnern genervt ist.

    --> netter Schaden + Stanceremove. Sonst schlecht nutzbar, da alles Adrenalin verloren geht, aber mit der Elite eventuell vertretbar.

    --> Stärke auf 8+1 reicht an sich vollkommen aus. Damit hat man diese nette Hex die IMS und Snare zugleich ist fast dauerhaft. Funktioniert gut mit Preschen, da man eh schon W/A ist und Dash eher kurz anhält, aber meist lange genug, um schnell in Range für die Hex zu kommen. Danach hat man fast dauerhaft IMS.

    --> KD alle 20 Sekunde für wenig Geld. Zustände bekommen wir auch leicht hin.

    --> Enchremove gegen nervige Enches wie Wächter oder Schützende Hände.

    ---> // normalerweise auf einem Hammerwarr wenig sinnvoll, da er recht langsam angreift. Allerdings haben wir teils feste Aktivierungszeiten und nutzen die Skills damit besser aus. Stärke dann auch auf 8+1.

    --> Energie haben wir an sich genug. Macht ordentlich BUM, wenn der Gegner flach leigt.

    ---> KD, oft einsetzbar. Allerdings verursacht er Erschöpfung und damit dann doch nicht ganz so oft einsetzbar. Mit Hammer kann man auch nicht mal eben auf ein Set mit Fokus wechseln.

    Uns und und... werde nicht alles aufzählen, hier ist bestimmt noch mehr möglich. Man ist sehr flexibel, da anders als bei einem W/E mit Schock die Zweitklasse offen ist.


    Die Spielweise unterscheidet sich gänzlich vom normalen Hammerwarr. Wir campen nicht 9 Sekunden mit Flail auf einem Target rum, sondern Pressuren viel mehr, wie ein Axewarr. Dazu haben wir genausoviel Schaden wie ein Evis und Adrenalin bis zum Abwinken. Kann also auch gut im BK, AdH oder GvG eingesetzt werden.

    Viel Spaß damit.


    MfG BBQ

Ähnliche Vorlagen (1)

  • 1
      • Energischer Schlag
      • Erbitterter Schlag
      • Günstiger Schlag
      • Schlag des Beschützers
      • Bullenstoß
      • Raserei
      • Ansturm
      • Siegel der Wiederbelebung

    Von Kakon (1. Juli 2010, 19:41) geeignet für »Zufallsarenen (RA)«

Herunterladen

Hier kannst du die Vorlage in verschiedenen Formaten herunterladen.

  • »PvP --- I like to smash« für paw·ned² herunterladen:
    »PvP --- I like to smash« für Team Builder herunterladen:
    »PvP --- I like to smash« als Archiv herunterladen:

Allgemeine Informationen

  • Vorlagen-Aufrufe

    2 783 (0,87 Aufrufe pro Tag)

  • Kategorie

    Zufallsarenen (RA)

  • Datum erstellt

    Donnerstag, 3. Juni 2010, 03:43

  • Vorlagenart

    Öffentlich

Bewertung

  • Gesamtbewertung

    5

  • Effektivität

    5

  • Innovation

    5

  • Anfängerfreundlichkeit

    3

  • Spaßfaktor

    4

  • Beschreibung und Ausrüstung

    5

Verwendete Tags

Verbreiten

  • Verlinken

  • Einbetten (benötigt BBCode-Unterstützung)

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite