Du bist nicht angemeldet.

Nekro Minion Master MM Lichway

Vorlage erstellt von »Dervi Nervi«

Kommentare (2)

  • Private Nachricht senden
3

1

Montag, 15. Februar 2010, 19:45

Veratas Opfer auf keinen Fall

Build: als Mensch würd ich als reiner MM wohl auf Orden der Untoten für DMG gehen oder bei Aura wohl noch auf Flüche um mehr Schaden rauszuholen aber das währen ganz andere Builds also auf den Grundsatz fokussieren...
Imo etwas viel Selbstschutz, erinnert mich irgendwie an das BK-Build, aber ansonsten ok, auch wenn wohl nicht das Optimum -> 3 Punkte
Schwer zu spielen ist es eiglt auch nicht, aber da die Aura evtl. doch etwas gezielt eingesetzt werden sollte und u U etwas viele verzauberungen aufrechtgehalten werden müssen gibt es von mir 4.5, diesmal abgewertet
Spaß macht ein solcher MM mir nicht, aber das ist persönliche Ansicht.

Beschreibung ist grad so ok, Ausrüstung leider grottig, gespielt werden sollte das Build mit einem 40/20/20 Stab, evtl. noch nen 40/40 Set für die Minions selber
auch braucht man eine Blutfleck-Befähigung und das Kopfteil sollte auch auf Todesmagie
Auch wirken die hohe und kleine Lebensrune nicht mit der Überlegenen Lebensrune zusammen -> Lebenskraftrune (die +10 Hp), welche wirkt.
Da die Beschreibung aber trotzdem ok ist 2/5
  • Zum Seitenanfang

  • Private Nachricht senden
2

2

Dienstag, 16. Februar 2010, 00:34

Zitat

Der vorteil ist das wenn ihr einen SS dabei habt die minions richtig dmg rein haun, dass machen sie auch ohne.
wtf?! O.o

@Build,

Nr. 1 ist nutzlos,
für Nr.3 gibt's bessere Alternativen,
Nr. 6 ist auf einem MM nicht gut aufgehoben

Du kannst zB.:

Todesnova
Schlurfschreck beleben
Verwesende Galle

mitnehmen.
  • Zum Seitenanfang

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite