Du bist nicht angemeldet.

Nahkampf-Geomant

Vorlage erstellt von »Borengar«

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GWCom — Guild Wars 2 Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Vorlage (diese Vorlage ist für einen Spieler)

  • Steindolche Steinigung Stoßwelle Teinais Kristalle Kristallwelle Kinetik-Rüstung Erdeinstimmung Wiederherstellungs-Aura (PvP) 1
    525
    83 ››››
    Rüstung Geomanten-PvP-Steinauge d. überlegenen Lebenskraft Geomanten-PvP-Granitrobe d. hohen Erdmagie Geomanten-PvP-Granit-Hantschuhe d. kleinen Energiespeicherung Geomanten-PvP-Granit-Beinkleid d. Reinheit Geomanten-PvP-Granitschuhe d. Einstimmung
    Waffensätze
    PvP-Erd-Zauberstab d. Beschleunigung PvP-Erd-Schriftrolle d. Tapferkeit
    Einblick-PvP-Ätherstab d. Tapferkeit
    Rüstigkeits-PvP-Erd-Stab d. Beherrschung
    PvP-Voltaischer Zauberstab d. Beschleunigung PvP-Goldkelch d. Tapferkeit
    Vorlagencodes
    • Fertigkeitenvorlage

    • Ausrüstungsvorlage

    • Waffenvorlage 2

    • Waffenvorlage 3

    • Waffenvorlage 4

Beschreibung

  • Hallo zusammen,

    ich habe nach langer Abwesenheit wieder angefangen GW zu spielen. Da ich etwas eingerostet bin, habe ich versucht mich und mein Wissen wieder etwas auf den neusten Stand zu bringen und bin dabei auf diese Seite gestoßen.
    Finde die Möglichkeit, Build auszutauschen sehr gut und dachte mir, dass vielleicht der ein oder andere ein Feedback zu meinem geben möchte, so hier überhaupt noch Leute aktiv sind.

    Der Grundgedanke meines Geomanten war es damals, dass ich im BK immer gerne vorne mitgelaufen bin, anstatt aus der dritten Reihe zu agieren, vor allem, da schlecht organisierte Gruppen dazu neigen sich so zu verteilen, dass man auch mal alleine Feinden gegenüberstand.

    Mein Build verfügt daher auch nur über eingeschränkte Reichweitenfähigkeiten. Steindolche dienen mir immer als reiner Füllzauber, während alles auf CD ist und Steinigung nutze ich vorwiegend, um Gegner auf mich aufmerksam zu machen.
    Im Nahkampf dagegen trumpft der Build dann richtig auf. Stoßwelle, Teinais Kristalle und Kristallwelle sind Fähigkeiten, die im Nahkampf in sehr kurzer Zeit einen gewaltigen Schaden anrichten, leider aber alle lange CD haben.
    Defensiv ist man mit der Kinetikrüstung schon sehr gut geschützt gegen alle körperlichen Schäden, wogegen die Rüstung auf Elementare Schäden ausgerichtet ist. Außerdem heilt die Wiederherstellungsaura einen konstant gegen.
    Durch die Erdeinstimmung und die Tatsache, dass die Haupt-Energiefresser hohe Abklingzeiten haben, gerät man praktisch nie in Energienot.

    Nun zur Rotation. Bei Gegnersichtung wirft man die Kinetikrüstung an und schleudert die erste Steinigung. Während sich der Gegner dann nähert setzt man so oft wie möglich die Dolche ein. Sobald der Gegner in Nahkampfreichweite ist folgt dann die Stoßwelle. Dadurch wird der Gegner für 10 Sekunden, geschwächt, geblendet und erhält Rüstungsschwächung. Danach folgen wieder zwei Dolche, die durch die verringerte Rüstung mehr Schaden verursachen. Dann kommt entweder Kristallwelle oder Teinais Kristalle zum Einsatz (sind ja identisch). Direkt danach folgt eine Steinigung, die den Gegner zu Boden wirft, da er geschwächt sein sollte. Es folgen wieder zweimal die Dolche und dann Kristallwelle (oder eben Teinais Kristalle).
    So gut wie jeder Gegner (ohne entsprechenden Support natürlich) dürft nun so gut wie hinüber sein, während man selbst grade erst warmläuft^^ Nach ein oder zwei Füllern ist dann nämlich die Stoßwelle wieder bereit.

    Die Vorteile des Builds liegen relativ auf der Hand. Aber natürlich hat er auch gewisse Nachteile und Risiken.
    Ein Entzaubern der Kinetikrüstung beispielsweise macht einen recht anfällig, bei mehr als einem Gegner, da dann die Wiederherstellung den Schaden nicht mehr auffängt, da der Füllzauber zu wenig Energie verbraucht.
    Auch ist der Build nicht unbedingt ein Finisher, da er keinerlei Gegnerkontrolle ermöglicht. Der Build ist in erster Linie dazu da im BK zielorientiert zu spielen, spricht Stützpunkte einzunehmen und zu halten.
    Die wenigsten Gegner lassen sich ein Durchfahren einer Rotation gefallen und noch weniger bleiben stehen bis zum Tod. Bei flüchtenden Gegnern hat man zumeist das Nachsehen, außer der Gegner hat noch den Schwäche-Debuff der Stoßwelle.
    Wie gesagt war das aber auch nie der Gedanke hinter dem Build.
    Eine weitere Schwäche ist, dass man nicht aktiv heilen kann und auch keinen Platz für Fähigkeiten einer anderen Klasse hat. Ist man selbst also Ziel von Debuffs kann man nur versuchen dagegen durchzukämpfen und durch Angriffe gegenzuheilen. Die drei Hauptschadensquellen heilen viel aber selten, wogegen die Dolche regelmäßig heilen, aber wenig. Steinigung heilt auch ordentlich. Dolche und Steinigung benötigen aber Gegner zum Wirken, während die "großen Heiler" auch außerhalb des Kampfes funktionieren. Mit etwas Übung bekommt man den Bogen aber raus.

    Grüße

Herunterladen

Hier kannst du die Vorlage in verschiedenen Formaten herunterladen.

  • »Nahkampf-Geomant« für paw·ned² herunterladen:
    »Nahkampf-Geomant« für Team Builder herunterladen:
    »Nahkampf-Geomant« als Archiv herunterladen:

Allgemeine Informationen

  • Vorlagen-Aufrufe

    2 439 (0,86 Aufrufe pro Tag)

  • Kategorie

    PvP-Allgemein

  • Datum erstellt

    Dienstag, 28. Februar 2012, 11:18

  • Datum freigeschaltet

    Dienstag, 28. Februar 2012, 15:12

  • Vorlagenart

    Öffentlich

Bewertung

  • Gesamtbewertung

    3

  • Effektivität

    3

  • Innovation

    3

  • Anfängerfreundlichkeit

    4

  • Spaßfaktor

    4

  • Beschreibung und Ausrüstung

    3

Verwendete Tags

Verbreiten

  • Verlinken

  • Einbetten (benötigt BBCode-Unterstützung)

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite