Du bist nicht angemeldet.

Flux abuse - Mönch

Vorlage erstellt von »wolty«

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GWCom — Guild Wars 2 Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Vorlage (diese Vorlage ist für einen Spieler)

  • Geduldiger Geist Energischer Geist Schützende Hände Wächter Makelloser Verstand Gebot der Reinheit Zustände entziehen Verteidigung des Beschützers 1
    540
    42 ››››
    Rüstung Jünger-PvP-Heiler-Kopfschmuck d. kleinen Heilgebete Jünger-PvP-Asketen-Brustschmuck d. kleinen Gunst der Götter Jünger-PvP-Asketen-Armschmuck d. überlegenen Lebenskraft Jünger-PvP-Asketen-Beinschmuck d. Lebenskraft Jünger-PvP-Asketen-Fußschmuck d. kleinen Schutzgebete
    Waffensätze
    PvP-Heiliger Stecken d. Erinnerung PvP-Heil-Ankh d. Begabung
    Zorn-PvP-Speer d. Tapferkeit PvP-Schild der Stärke d. Tapferkeit
    Experten-PvP-Heiliger Stab d. Verzauberung
    Einblick-PvP-Heiliger Stab d. Tapferkeit
    Vorlagencodes
    • Fertigkeitenvorlage

    • Ausrüstungsvorlage

    • Waffenvorlage 2

    • Waffenvorlage 3

    • Waffenvorlage 4

Beschreibung

  • Hi,

    ich will euch hiermit mein Mönch-Build vorstellen was speziell für den Flux "Stärkung der Schwachen" geschaffen ist weil es 4 Attribute umfasst die alle relativ hoch geskillt werden und dies den Flux gut ausnutzt weil er einem, fals man keine Elite Fertigkeit dabei hat, +2 auf allen Attributen gibt, +2 Lebensregeneration und +1 Energieregeneration

    Attribute dank Flux:
    - Heilgebete:10+1+1+2 = 14
    - Schutzgebete:11+1+2 = 14
    - Gunst der Götter: 10+1+2 = 13

    Das Build:

    - : unser primärer Heilzauber falls Heilung gebraucht wird, das Stichwort ist gebraucht, bekommt er z.B. keinen Schaden mehr lasst die Arbeit machen und euren Verbündeten hochheilen.

    - : euer starker passiver Heilzauber des viel Gruppenschaden gegenheilt und somit z.B. das Gift von einem Waldläufer aufhebt, zusätzlich ist es eine gute Coverench für unseren Verhexungsentferner . haltet Energischer Geist auf alle Gruppenmitglieder aufrecht und benutzt ihn immer sofort nach Makelloser Verstand auf den selben Verbündeten.

    - : Der erste der beiden Schutz-Fertigkeiten, schützt einen Verbündeten gut vor Schaden und heilt am Ende noch ein wenig, immer auf die Gruppenmitglieder die gerade Schaden bekommen

    - : Euere 2. Schutz-Fertigkeit, primär gegen gegnerische Nahkämpfer einsetzen weil dadurch 50% des Schaden aufgehoben wird und auch gerne mal eine Kombo einer Assa oder eines Hammerkriegers dadurch verhindert wird und dadurch viel Schaden verhindert wird der gar nicht erst wieder hochgeheilt werden muss

    - : Der Verhexungsentferner für eure Verbündeten, immer mit covern. Kann wenn man genug Energie hat auf einem Verbündeten, vorzugsweise Nahkämpfer, aufrechterhalten werden. Bei gebrauch Prot-Stab verwenden um die Dauer über 15 Sekunden zu bringen und damit 3 Verhexungen zu entfernen.

    - : Der Verhexungsentfernen für euchselbst, funktioniert nur mit Verzauberungen auf euch wie z.B. und . Gibt zusätzlich Hp wieder und kann + unter anderem ohne das man die Wirkung auslöst entfernt werden weil die Fertigkeit eben eine Fertigkeit ist und kein Zauber.

    - : Der Zustandentferner für Verbündete um ihnen einmal Blindheit+Weakness zu nehmen von Melees oder aber Tiefe Wunde nachdem man ihnen gegeben hat dieser aber noch nicht ausgelöst ist und dadurch die heilung nicht verringern zu lassen.

    -: Block Chance für euch und Verbündete um euch herum, dient einmal dazu euch selbst zu schützen oder aber einen Verbündeten wenn ihr deaktiviert habt durch z.B. Ablenkschuss oder Ablenkung. NAch dem aktivieren nicht bewegen da es sonst beendet wird, also gut überlegen wo man es einsetzt

    Wichtige Hinweise für das spielen:

    Man hat 2 Schutzgebete Fertigkeiten welche Schaden verhindern, diese sollten möglichst vorher auf den Verbündeten bevor er Schaden erleidet. DAs heißt man muss von seinen geliebten Roten Balken wegschauen und aktiv schauen wo z.b. die Assa hinläuft und damit wahrscheinlich angreifen wird.

    Zitat von Dark Bright Monk aus seinem Woh-ra-Monk-Guide um nur grob anzudeuten was zu beachten ist.

    Zitat

    Taktik

    Generell kann man sagen, das die Übersicht bei diesem und generell jedem Build der Knackpunkt ist. Also nochmal ein paar spezielle Dinge auf die man besonders achten sollte.

    Pre-Kiting
    Wenn man einen Krieger oder Assa etc. auf uns zurennen ist es manchmal sinnvoll einfach wegzulaufen. Ideal um zB Hammerkrieger loszuwerden, die normalerweise nur ein IMS in 20 Sekunden haben.

    Obstucured-Abuse
    Ranger können uns nur unterbrechen wenn sie uns treffen, also hilft es enorm sich hinter Säulen oder Wänden etc. zu verstecken, außerdem kriegt man kein Gift aufgetragen.

    Gegner Watchen
    An sich simpel, einfach die Gegner anschauen, und zwar nicht die Castanzeige sondern wirklich den Gegner anschauen. Daran sieht man, wenn Mesmer Ablenkung casten, Meteore und kann entsprechend reagieren.

    Zielgerichtetes Casten
    Wenn das Gegenerteam viel Pressure mitbringt wird es in der Regel etwas schwieriger.
    Hier ist es um so wichtiger vorrangig die Ziele zu Heilen auf die zuerst der Schaden zukommt.
    Dazu sollte man wieder die Gegner und vorallem die Nahkämpfer beobachten.

    Recast
    Auch wenn es zunächst meist nur wie Glück der Rupter erscheint kann man sich mal schnell einen Rupt auf Geduldiger Geist einfangen, wenn man ihn spammt, sprich sofort castet, wenn er wieder aufgeladen ist. Wort der Heilung verleitet ebenso zum spammen und ist sogar noch leichter zu rupten, wenn man es spammt (eigentlich ein super Tipp für Ranger, Mesmer und Krieger die Unterbrechender Hieb mögen, da die wenigsten Monks dies beachten).

    Prot statt Heal
    Meistens ist es sinnvoller durch Wächter den Schaden zu reduzieren bevor er entsteht. Insbesondere
    Hammerkrieger und Assassinen haben damit meist große Probleme. Auch hier gilt wieder: Gegner beobachten.


    Waffen:

    -zum Zaubern von benutzte das 40/40 set Heilgebete
    -zum Zaubern von ,,, den 40/20/20 stab auf Schutzgebete
    -die restlichen Fertigkeiten könne auf jedem WAffenset genutzt werden weil sie von keinem in wichtiger art und weise beeinflusst werden
    -auf dem +20 Energie-STab sollte man nicht campen weil man dann sehr schnell viel Energie verlieren kann gegen z.B. Energiewelle spammer

    Varianten:

    ==> ////
    ==>
    ==>/
    ==> /

Diese Vorlage wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »wolty« (5. März 2012, 22:14)

Ähnliche Vorlagen (1)

  • 1
      • Wort der Heilung
      • Geduldiger Geist
      • Bonettis Verteidigung
      • Energischer Geist
      • Wächter
      • Zustände entziehen
      • Gebot der Reinheit
      • Heiliger Schleier

    Von Kakon (30. Juli 2010, 16:36) geeignet für »Zufallsarenen (RA)«

Herunterladen

Hier kannst du die Vorlage in verschiedenen Formaten herunterladen.

  • »Flux abuse - Mönch« für paw·ned² herunterladen:
    »Flux abuse - Mönch« für Team Builder herunterladen:
    »Flux abuse - Mönch« als Archiv herunterladen:

Allgemeine Informationen

  • Vorlagen-Aufrufe

    6 883 (3,35 Aufrufe pro Tag)

  • Kategorie

    Zufallsarenen (RA)

  • Datum erstellt

    Donnerstag, 1. März 2012, 18:18

  • Datum zuletzt editiert

    Montag, 5. März 2012, 22:14

  • Datum freigeschaltet

    Freitag, 2. März 2012, 14:20

  • Vorlagenart

    Öffentlich

Bewertung

  • Gesamtbewertung

    3

  • Effektivität

    3

  • Innovation

    3

  • Anfängerfreundlichkeit

    3

  • Spaßfaktor

    4

  • Beschreibung und Ausrüstung

    4

Verbreiten

  • Verlinken

  • Einbetten (benötigt BBCode-Unterstützung)

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite