Du bist nicht angemeldet.

Fear the Adrenaline

Vorlage erstellt von »Kakon«

Kommentare (11)

1

Samstag, 29. Mai 2010, 20:09

Also bitte keine Trenn-axt, das ist eher unschön, eine Vampaxt hat da iwi mehr pressure.

Und einferaxt abundzu nutzen ist eig kein Problem, das ist schon drin.

So jetzt zum Build, du brauchst nen Schrei für den IAS, das ist schon mal von nachteil, da der einzige Schrei den du hast auf adernalin aufbaut, da kanns schon mal öfter passieren, dass gegen viele Blogs usw nicht genug Adrenalin da ist und somit viel Schaden wegfällt.

Bewertung kommt dann nach dem Test.
  • Zum Seitenanfang

Barbie Cue

Held (1)

Wohnort: Kromsdorf (bei Weimar)

Beruf: Azubi Steuerfachangestellter

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 29. Mai 2010, 22:23

Dir fehlt ein IMS. Sonst kitet dich jeder einfach aus. Wenn du auf Adrenalin bleiben willst, nimmst du Ansturm. Ansonsten ist Geschwindigkeit des Soldaten mit Schreien sehr stark.


Ich würde ja auch Bis ans Limit! nehmen, obwohl das in der RA eventuell nur halb so stark ist. Aber so kannst du wenigstens sicher gehen, dass der Schrei immer da ist, und Blocks stören auch nicht. Dafür kann man dann Stärke auf 10+1 Skillen (Taktik auf 8+1 reicht um alles dauerhaft zu nutzen) und für Rausch des Sieges statdessen Körperschlag nehmen.


Wären so meine Ideen.
  • Zum Seitenanfang

Kakon

Moderator (Lexikon)
GWCom-Team

Wohnort: Hamburg

Beruf: Gymnasiast

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Mai 2010, 05:32

Dir fehlt ein IMS. Sonst kitet dich jeder einfach aus.

----, ich hab vergessen, den IMS als Bullenstoß-Alternative anzugeben :pinch:
Na ja, vielleicht doch lieber ins Mainbuild und dann Bullenstoß in die Alternativen ^^

Ich würde ja auch Bis ans Limit! nehmen, obwohl das in der RA eventuell nur halb so stark ist. Aber so kannst du wenigstens sicher gehen, dass der Schrei immer da ist, und Blocks stören auch nicht.

8|
Bis ans Limit! ist in der RA Müll... Fürchtet mich! ist da wirklich zehnmal besser ;) Im Übrigen gibt es sicherlich einige Gegner, die blocken, aber das ist vielleicht der Monk und der Waldi und beide sind (vor allem atm) nicht gerade häufig vertreten ;) Vor Block muss man sich hier nicht fürchten.

Zitat

Also bitte keine Trenn-axt, das ist eher unschön, eine Vampaxt hat da iwi mehr pressure.

Hatte beim Schreiben überlegt, was jetzt besser ist... aber ich bin da nicht wirklich sicher, also insofern froh über andere Vorschläge => ich änder es eben ;)
  • Zum Seitenanfang

Barbie Cue

Held (1)

Wohnort: Kromsdorf (bei Weimar)

Beruf: Azubi Steuerfachangestellter

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 30. Mai 2010, 12:50

Mit Taktik auf 8+1 bekommst du genau 4 Adrenalin durch Bis ans Limit!. Eben so viele Gegner wie rumrennen. Es stimmt eben leider, dass man Fear Me teilweise nicht dauerhaft aufrechterhalten kann. Hab das zwar nur im BK getestet, aber dort war es leider öfter der Fall, dass Fear Me nicht immer da war.

btw würde ich Bulls im Mainbuild lassen und dafür die Blockstance rausmachen. KD + Fear Me = gut.


E: Gut mit Taktik entsprechend hoch geskillt, hält es recht lange. Könnte auch so klappen. Aber in die alternativen kann man es ruhig packen. 4 Adrenalin alle 15 Sekunden ist so schlecht nicht. (vergleiche mal mit Wütender Angriff) Außerdem kann man dann Stärke auf 10+1 Skillen und der verlorene Schaden durch weniger Crits wird wieder ausgeglichen.
  • Zum Seitenanfang

Kakon

Moderator (Lexikon)
GWCom-Team

Wohnort: Hamburg

Beruf: Gymnasiast

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 30. Mai 2010, 17:19

Mit Taktik auf 8+1 bekommst du genau 4 Adrenalin durch Bis ans Limit!. Eben so viele Gegner wie rumrennen. Es stimmt eben leider, dass man Fear Me teilweise nicht dauerhaft aufrechterhalten kann. Hab das zwar nur im BK getestet, aber dort war es leider öfter der Fall, dass Fear Me nicht immer da war.

Also ich hatte in der RA nie Probleme :huh: Und zwischen RA und BK besteht schon ein ziemlicher Unterschied, von daher ist der Rückschluss leider nicht ganz korrekt ;)

btw würde ich Bulls im Mainbuild lassen und dafür die Blockstance rausmachen. KD + Fear Me = gut.

:wacko:
Weiß net... Die Blockstance heißt viel mehr Dmg, Bulls ist deutlich weniger... :S
  • Zum Seitenanfang

Barbie Cue

Held (1)

Wohnort: Kromsdorf (bei Weimar)

Beruf: Azubi Steuerfachangestellter

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 30. Mai 2010, 21:23

Dann unterschätzt du wohl die Wirkung eines KD's.

Und zwischen einer 4vs4 Situation im BK und RA besteht nicht wirklich ein riesiger Unterschied.
  • Zum Seitenanfang

Kakon

Moderator (Lexikon)
GWCom-Team

Wohnort: Hamburg

Beruf: Gymnasiast

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 1. Juni 2010, 17:37

Dann unterschätzt du wohl die Wirkung eines KD's.

Und zwischen einer 4vs4 Situation im BK und RA besteht nicht wirklich ein riesiger Unterschied.

Ich bin zwar nicht ein Dauergast im BK, aber entweder sind da sehr wenige (oder gar keiner :D) oder sehr viele... :P
Wie dem auch sei, ballen ist in der RA nicht gerade angesagt, was bedeutet, dass Bis ans Limit! in 90% der Fälle nicht gerade viel bringt.

1 KD höchstens alle 10s? :huh: Wenn hier auf Stärke geskillt werden würde, würde ich ja nichts sagen, da dann Bulls auch ganz schönen Schaden raushaut, aber so... im übrigen scheinst du die Effektivität der Blockstance zu unterschätzen, vor allem den Adrenalinboost, den sie mit sich bringt ;) Dieser und der von Rausch des Sieges verschaffen einem ja gerade enorme Vorteile gegenüber anderen Kriegern, da der Schaden dank viel mehr Adrenalin natürlich auch viel höher ist.
  • Zum Seitenanfang

Barbie Cue

Held (1)

Wohnort: Kromsdorf (bei Weimar)

Beruf: Azubi Steuerfachangestellter

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 1. Juni 2010, 19:17

3 Stances sind einfach imo zu viel. Ein Warr braucht genau 2 Stück. Einmal einen IAS und einmal einen IMS als Cancelstance. Eine dritte verringert nur den möglichen Schaden.

Und Bulls ist auch ungeskillt stark. KD alle 10 Sekunden ist und bleibt stark. Spätestens als Monk merkt man das. Man ist immerhin ein Drittel der Zeit KD'ed.
  • Zum Seitenanfang

Kakon

Moderator (Lexikon)
GWCom-Team

Wohnort: Hamburg

Beruf: Gymnasiast

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 1. Juni 2010, 20:17

Was du bei deiner Stance-Theorie gerade vergisst, ist, dass du den Block auch (wie es übrigens auch in der Beschreibung erwähnt ist) aktivieren und sofort canceln kannst - dir bleibt immer noch deutlich mehr Adrenalin, als es ein normaler Krieger hat und der Schaden ist dann wiederum deutlich höher.

Und wenn sich ein Monk alle 10s von Bulls flachlegen lässt, kann er nicht besonders gut sein... :whistling:
  • Zum Seitenanfang

Barbie Cue

Held (1)

Wohnort: Kromsdorf (bei Weimar)

Beruf: Azubi Steuerfachangestellter

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 1. Juni 2010, 20:50

Das Build ist für RA. Und ich bleibe bei meiner Meinung.
  • Zum Seitenanfang

Barbie Cue

Held (1)

Wohnort: Kromsdorf (bei Weimar)

Beruf: Azubi Steuerfachangestellter

  • Private Nachricht senden
4

11

Dienstag, 22. Juni 2010, 09:36

*Bewertung*
  • Zum Seitenanfang

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite