Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GWCom — Guild Wars 2 Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Vorlage (diese Vorlage ist für einen Spieler)

  • Preschen Gezackter Stoß Reißzähne des Fuchses Todesblüte "Bei Urals Hammer!" Yetischlag Schauer Ausdauer des Kriegers 1
    ‹ 585
    22 ››
    Rüstung Steinfaust-PvP-Grobian-Helm d. kleinen Stärke Überlebende-PvP-Cantha-Brustharnisch d. Klarheit Überlebende-PvP-Cantha-Stulpenhandschuhe d. kleinen Hammerbeherrschung Radianten-PvP-Cantha-Beinkleid d. überlegene Absorption Überlebende-PvP-Cantha-Stiefel d. überlegenen Lebenskraft
    Waffensätze
    Vampir-PvP-Hammer d. Tapferkeit
    Vampir-PvP-Dolche d. Tapferkeit
    Vorlagencodes
    • Fertigkeitenvorlage

    • Ausrüstungsvorlage

    • Waffenvorlage 2

Beschreibung

  • Vorwort:

    Hiermit möchte ich das Build vorstellen, das meine Kriegerin gerade durch EOTN begleitet. Es verbindet den enormen AoE-Schaden von Todesblüte mit häufigem AoE-KD, der zusätzlich für ein wenig Schaden sorgt und die "Downtime" während der Dolchkombo (etwas zu hoher CD von Reißzähne des Fuchses im Vgl. zu DB^^) perfekt ausfüllt.
    Warnung, dieses Build erfordert ein gewisses Maß an Fingerfertigkeit!


    Ausrüstung:

    1.: Req 9 Vampirhammer mit +30hp und 15^50 zum Einsetzen von Yetischlag
    2.: Vampirdolche mit +30hp und 15^50
    3.: (optional) Eiferdolche, sollte es trotz Ausdauer des Kriegers mit der Energie knapp werden
    4.: (optional) beliebiges anderes Waffenset (zb Zorndolche, Defset), bei dem man keine Energie- oder HP-Degeneration hat, für längere Fußmärsche


    Fertigkeiten:

    : Weil man im PvE nie früh genug am nächsten Gegner ist
    : Einleitung der Combo, liefert Zustand für Yetischlag
    : Begleithandangriff
    : AoE-Schaden
    : Dmg-Buff
    : AoE-Angriff, der Gegner zu Boden wirft
    : IAS
    : ohne Energie geht nichts


    Alternativen:

    + -> +: längerer IAS, keine Grundschadenreduzierung
    , -> beliebiger Skill, auf Team/Gebiet abgestimmt, oder einfach nach persönlichen Vorlieben


    Gebrauchsanleitung:

    Vor dem Kampf Ausdauer des Kriegers verwenden, bei Gegnerkontakt IAS aktivieren, Kombo durchziehen, bis man genug Adrenalin für Yetischlag hat. Dann wechselt man, wenn der nächste Skill der Dolchkombo gerade auf CD ist (meist Reißzähne) mit "Esc"->"F1" auf Hammer, aktiviert Yetischlag, wechselt wieder mittels "Esc" auf ein Dolchset und setzt dort mit der Kombo fort, wo man aufgehört hat.
    Schauer erhält man natürlich aufrecht, "Bei Urals Hammer!" setzt man am besten kurz vor Todesblüte ein, da er hier die größte Wirkung zeigt.
    Ausdauer sollte auch erneuert werden, solange man sich im Kampf befindet.

    Tipps:
    • Die Dolchcombo lieber nicht auf einen Gegner mit wenig HP starten, sonst stirbt der evtl. vor DB und der AoE-Schaden geht "verloren"
    • Sollte das eigene Team wenig / keine Zustände liefern, nahe Gegner nach einer Combo "durchwechseln", damit mehrere Blutung abbekommen und so durch Yetischlag zu Boden geworfen werden können.
    • Keine Angriffe auf blockende Gegner spammen, nicht zu treffen behindert die Energiezufuhr


    Pro/Kontra:

    + "schnelle" Spielweise
    + hoher (AoE-)Schaden
    + häufige AoE-KD's
    - Meleeschwächen
    - E-Drain kurz bevor man Ausdauer aktivieren kann^^
    - weniger effektiv bei "standhaften"(KD-immun) Gegnern



    Viel Spaß beim Spielen!

    Grüße,
    Silinsar

Herunterladen

Hier kannst du die Vorlage in verschiedenen Formaten herunterladen.

Allgemeine Informationen

  • Vorlagen-Aufrufe

    737 (0,22 Aufrufe pro Tag)

  • Kategorie

    PvE-Allgemein

  • Datum erstellt

    Samstag, 7. August 2010, 01:48

  • Datum freigeschaltet

    Samstag, 7. August 2010, 08:44

  • Vorlagenart

    Öffentlich

Bewertung

  • Gesamtbewertung

    3

  • Effektivität

    3

  • Innovation

    3

  • Anfängerfreundlichkeit

    4

  • Spaßfaktor

    4

  • Beschreibung und Ausrüstung

    4

Verbreiten

  • Verlinken

  • Einbetten (benötigt BBCode-Unterstützung)

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite