Du bist nicht angemeldet.

Der MeleeBuff-Ritu

Vorlage erstellt von »pzade«

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GWCom — Guild Wars 2 Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Vorlage (diese Vorlage ist für einen Spieler)

  • Splitterwaffe Waffe des Großen Zwergs Schmaus der Seelen Siegel der Geister Vernichtung Geist abzapfen Segen der Schöpfung Stärke der Ehre 1
    555
    50 ››››
    Rüstung Überlebende-PvP-Herbeirufungs-Kopfbandage d. hohen Macht des Herbeirufens Überlebende-PvP-Cantha-Gewand d. kleinen Kanalisierungsmagie Überlebende-PvP-Cantha-Armreife d. überlegenen Lebenskraft Überlebende-PvP-Cantha-Beinkleid d. Lebenskraft Überlebende-PvP-Cantha-Schuhe d. Lebenskraft
    Waffensätze
    Einblick-PvP-Herbeiruf-Stab d. Verzauberung
    Vorlagencodes
    • Fertigkeitenvorlage

    • Ausrüstungsvorlage

Beschreibung

  • Jaaaa, der Buildcreator ist eröffnet :) . Damit möglichst bald, möglichst viele schöne Builds zur Verfügung stehen, will auch ich meinen Beitrag dazu stellen.

    Der MeleeBuff Ritu (oder MB-Ritu)

    Alle die diese Fertigkeitenzusammenstellung jetzt sehen, werden sich denken: "Ohgott, wieder ein SoS- Build. Davon ist der CC doch schon geplatzt." Ich sage: Der CC platzte vor SPIRITSPAMMER-Builds. SoS war nur eben der häufigste Spiritspammer-elite.
    In dem Build habe ich versucht, weitere Aspekte von SoS zu nutzen - kurze Wiederaufladezeit, Anzahl an Geistern, großartiges Energiemanagement und eben die "Passivität" - d.h. man steht nicht sinnlos in der Gegend rum nach dem casten sondern ist weiter effektiv am Spielgeschehen beteiligt.

    So, genug Vorgeplänkel, das Hauptaugenmerk in dem Build ist nicht die Ausschöpfung des Potentials des Elites, sondern die große Stärke, Melees und Physis (auch Waldis und Paras) zu bewaffnen mit einem "Rettungsanker" gegen starkes Gruppen-Pressure zu vereinen.



    Es wird wie folgt gespielt:

    / werden kurz vor dem Kampf an alle Assassinen, Derwischs, Waldläufer, Paragons und Krieger verteilt und aufrechterhalten. Auf den Partybildschirm nach dem "waffenzauber"-symbol Ausschau halten. Wenn man untote Diener, Tiergefährten, NPC-Verbündeten, Herbeirufungs-Kreaturen oder Ebon-Assas im Team hat, dann kann man auch denen fleißig die Waffen reichen.

    Unbedingt in der nähe der Geister zaubern - 300-400 Groupheal. im Bedarfsfall alle 20 sec verfügbar.

    Alle 20 Sekunden verfügbar, mit Segen der Schöpfung 18 Energie-Erhalt (netto da Siegel!), 3 Geister die Schaden austeilen, denen man Energie absaugen kann, die man fürs Groupheal benutzen kann.... "nuff said".

    Schnellstes wiederaufzuladendes Binderitual, der zudem noch ne Menge Schaden austeilen kann. Auch Energiemanagement und 100 Groupheal mit Schmaus der Seelen. Im Prinzip aber austauschbar gegen für ein bestimmtes Quest notwendige Fertigkeiten, etwa Schmerztauscher, Licht von Deldrimor....

    DAS E-management, macht bei 3-4 Geistern ne Menge aus. Lauft dazu etwas nach links, rechts und nach vorn um allen Geistern nacheinander die Energie zu entziehen, bei Bedarf. Kaum zu Unterbrechen, und ist keine Verzauberung die entfernt werden könnte.

    E-management und etwas Selfheal. Stellt die Basis-Energieversorgung des Ritus dar - 18 Energie & ~150 HP alle 20 Sekunden mit dem Elite. Immer nett. Hilft dabei, genug Energie für die Stärke der Ehren und die Waffenzauber bereitzustellen.

    Anfänger buffen damit 2 Melees, Fortgeschrittene (der Durchschnittsspieler) bufft 3 melees, der Profi (in Gebieten ohen Enchremove oder heftiges E-drain) bufft 4 Melees. Je mehr Treffer pro Sekunde der Melee macht, desto besser. Also eher auf Dolchassas als auf Hammer-Krieger zaubern. Achtet darauf, dass die Enches draufbleiben, Enchremove ist nicht problematisch, meistens werden andere Enches removed, die obendrauf liegen - und wenn sie removed werden, ist das kein Beinbruch - merkt man ja schnell an den Regenerationspfeilen. Bitte beachten: wirkt nur auf Nahkämpfer.


    Variabel:
    Vernichtung -> beliebig.
    Schmaus der Seelen -> Seele zerreißen, Geist zu Fleisch
    Splitterwaffe -> Alptraumwaffe
    Ein bereits genannter skill -> Schmerzhafte Bindung

    Stärken:
    • Vielseitig
    • Support, Offensiv und Defensiv
    • "Not-Heiler"
    • sehr Effektiv ab 2-3 Physis
    • nicht langweilig
    • man sieht auch selbst einige gelbe Zahlen
    • man macht sich beliebt^^
    • Nicht wirklich Meta :thumbup:
    Schwächen:
    • nichts für Singleplayer-like Spieler, die nur selber Austeilen möchten
    • Enchremove auf sich selbst kann manchmal nerven
    • benötigt physische chars im Team

    So, ich hoffe auf rege Diskussion und wie immer auf konstruktive Kritik! ;)
    Viel Spaß damit! Ritus an die Macht!

Herunterladen

Hier kannst du die Vorlage in verschiedenen Formaten herunterladen.

  • »Der MeleeBuff-Ritu« für paw·ned² herunterladen:
    »Der MeleeBuff-Ritu« für Team Builder herunterladen:
    »Der MeleeBuff-Ritu« als Archiv herunterladen:

Allgemeine Informationen

  • Vorlagen-Aufrufe

    3 158 (0,98 Aufrufe pro Tag)

  • Kategorie

    PvE-Allgemein

  • Datum erstellt

    Mittwoch, 3. Februar 2010, 01:05

  • Vorlagenart

    Öffentlich

Bewertung

  • Gesamtbewertung

    5

  • Effektivität

    5

  • Innovation

    5

  • Anfängerfreundlichkeit

    4

  • Spaßfaktor

    5

  • Beschreibung und Ausrüstung

    5

Verbreiten

  • Verlinken

  • Einbetten (benötigt BBCode-Unterstützung)

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite