Du bist nicht angemeldet.

Blades of Fury

Vorlage erstellt von »Kakon«

Kommentare (2)

Wohnort: Salzburg

Beruf: HTLer

  • Private Nachricht senden
4

1

Freitag, 30. April 2010, 17:28

Also die Idee ist gut und die Umsetzung ordentlich, leider ist das ganze in der Praxis nicht so effektiv, wie in der Theorie. Die Kombination ist ziemlich anfällig, durch das Casten Kiten dir Gegner gerne mal ein paar der wertvollen 5 Sekunden davon, man sollte auf Frenzy sein, während das ganze läuft, was einen verwundbar macht oder durch Canceln den Schaden senkt. Dazu kommt das ganze Antimelee-Zeug, was derzeit vermehrt in der RA rumrennt (nicht nur Empathie und Parasit, auch Schwäche ist ein Problem wegen Breakpoints auf Blut und defensiv gesehen auch auf Stärke).

-> tolle Idee, gute Umsetzung aber leider etwas unflexibel/anfällig

Wegen Ausrüstung: man muss nicht so viel auf Energie auf die Rüs setzen, da lieber Leben rein. Schwert würde ich satandardmäßig mit +30hp spielen, dazu eins mit Eifer und einen Blutmagie-Foku zum wechseln, um im Zweifelsfall genug Energie zu haben/sie sich zurückzuholen.

Als Utility-Skills könnte man noch [skill]Verzauberungen rauben[/skill], und Pest-Berührung angeben, Trost des Löwen, würd ich rausnehmen, da Rez zu deaktivieren oft sehr suboptimal ist und der HP- und Adrenalin-Gewinn bei Stärke 9 nicht so hoch ausfällt.
  • Zum Seitenanfang

2

Samstag, 1. Mai 2010, 11:17

Die Wirkzeit von Zeichen der Wut nervt halt, in den eineinhalb Sekunden macht der Gegner schon Meter.
  • Zum Seitenanfang

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite