Du bist nicht angemeldet.

600HP mal anders - QUAD DAMAGE

Vorlage erstellt von »Smiley™«

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GWCom — Guild Wars 2 Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Vorlage (diese Vorlage ist für 4 Spieler)

  • Schutzgeist Geisterbindung Schild der Absorption Visionen des Bedauerns Schmerztauscher Antlitz des Ahnen Mantra des Abschlusses Essenzbindung 1
    555
    40 ››››
    Rüstung Überlebende-PvP-Imponierer-Maske d. hohen Beherrschungsmagie Überlebende-PvP-Schurken-Kleidung d. kleinen Schnellwirkung Überlebende-PvP-Schurken-Handschuhe d. überlegenen Lebenskraft Überlebende-PvP-Schurken-Beinwerk d. Lebenskraft Überlebende-PvP-Schurken-Schuhwerk d. Lebenskraft
    Waffensätze
    Experten-PvP-Heiliger Stab d. Verzauberung
    PvP-Langbogen d. Verzauberung
    Experten-PvP-Gravierter Stab d. Verzauberung
    Vorlagencodes
    • Fertigkeitenvorlage

    • Ausrüstungsvorlage

    • Waffenvorlage 2

    • Waffenvorlage 3

  • Siegel der Illusionen Wiedergeburt Schmerztauscher "Bei Urals Hammer!" Lebenseinstimmung Lebendige Segnung Vergeltung Essenzbindung 2
    540
    40 ››››
    Rüstung Überlebende-PvP-Kostüm-Maske d. überlegenen Illusionsmagie Überlebende-PvP-Cantha-Kleidung d. überlegenen Lebenskraft Überlebende-PvP-Cantha-Handschuhe d. kleinen Schnellwirkung Überlebende-PvP-Cantha-Beinkleid d. Lebenskraft Überlebende-PvP-Cantha-Schuhwerk d. Lebenskraft
    Waffensätze
    Rüstigkeits-PvP-Juwelen-Stab d. Hingabe
    Vorlagencodes
    • Fertigkeitenvorlage

    • Ausrüstungsvorlage

  • Zauberbrecher Heiliger Zorn Schmerztauscher "Bei Urals Hammer!" Beistand Balthasars Geist Gesegnete Aura Essenzbindung 3
    490
    40 ››››
    Rüstung Überlebende-PvP-Peiniger-Kopfschmuck d. überlegenen Peinigungsgebete Überlebende-PvP-Cantha-Amtstracht d. überlegenen Lebenskraft Überlebende-PvP-Cantha-Handbandagen d. überlegenen Gunst der Götter Überlebende-PvP-Cantha-Hosen d. Lebenskraft Überlebende-PvP-Cantha-Sandalen d. Lebenskraft
    Waffensätze
    Experten-PvP-Heiliger Stab d. Verzauberung
    Experten-PvP-Heiliger Stab d. Beherrschung
    Vorlagencodes
    • Fertigkeitenvorlage

    • Ausrüstungsvorlage

    • Waffenvorlage 2

  • Zwergenstabilität Schlangen-Schnelligkeit Beschleunigender Zephyr Rand der Auslöschung Hungersnot Todesqual Geist abzapfen Geister herbeirufen 4
    455
    45 ›››
    Rüstung Tierbändiger-PvP-Bändiger-Maske d. überlegenen Tierbeherrschung Überlebende-PvP-Cantha-Weste d. überlegenen Lebenskraft Überlebende-PvP-Cantha-Handschuhe d. überlegenen Fachkenntnis Überlebende-PvP-Cantha-Beinkleid d. Lebenskraft Überlebende-PvP-Cantha-Stiefel d. überlegenen Überleben in der Wildnis
    Waffensätze
    Einblick-PvP-Kanalisierungs-Stab d. Tapferkeit
    Vorlagencodes
    • Fertigkeitenvorlage

    • Ausrüstungsvorlage

Beschreibung

  • Mesmer: 600HP mal anders... QUAD DAMAGE!


    info

    zum 600hp-tank auf basis der skills Schutzgeist, Geisterbindung, Schild der Absorption und Essenzbindung gibts ja nicht mehr viel zu sagen, ausser dass er sehr flexibel einsetzbar ist, und nicht auf mönche beschränkt ist - jede casterklasse kann ihn spielen (auch assasinen und derwische). der mesmer eignet sich als anticaster-klasse #1 natürlich optimal gegen mönche, ritus o.ä. - mit spielereien wie Visionen des Bedauerns und natürlich schnellwirkung etc. sind sie blauen natürlich eine kleinigkeit... ;)

    einsatzgebiete lassen sich bestimmt schnell finden: ein mönch mit Zauberbrecher, um den tank vor allzu bösen zaubern zu schützen, und ein waldläufer, der mit Hungersnot und Rand der Auslöschung etc. für extraschaden sorgt, gehören seit dem update vom 26.2.2010 wohl zur grundausstattung. Zwergenstabilität/"Ich bin unaufhaltbar!" gegen knocks oder "Bei Urals Hammer!" für mehr schaden, Schmerztauscher oder andere pve-fertigkeiten sind natürlich von grossem nutzen.

    die mesmerfertigkeiten, die man einpacken könnte, will ich garnicht alle aufzählen, aber man ist da durchaus flexibel ;) . hier sei hier auf jeden fall Mantra des Abschlusses genannt, um gegen interrupts gefeit zu sein. man sollte aber dann bedenken, dass das schon recht knappe e-management darunter leidet. Empathie ist sehr praktisch, Kraftdorn ist auch nett als "finish him!", Antlitz des Ahnen ist sehr nützlich um z.b. Hungersnot zu triggern... Rückschlag ist auch etwas feines, jedoch recht teuer und daher mit bedacht einzusetzen. denkbar wäre auch die verwendung von Lyssas Aura zusammen mit Geistfesseln, um auch gruppen mit mehreren starken mönchen wie z.b. die im riss kleinzukriegen. auch Echo ist erwähnenswert, kann man doch jeden x-beliebigen skill kopieren, was sich oft als durchaus nützlich erweist... ;)


    ausrüstung

    wie bei jedem 600hp-tank benötigt man eine Rüstung mit möglichst niedrigem rüstungswert (<=15, mit lebenskraft-runen =600hp, kopfteil nach belieben auch mit beherrschung +3/-75 =525hp) und einen stab (oder ein waffenset) mit einen upgrade, welches verzauberungen um 20% verlängert!
    droknars farmstab oder droknars farmstab ftw! (alternativ auch dieser hier).
    ein stab mit halbierter wirkzeit auf beherrschung ist sehr praktisch bei visionen und empathie, während halbierte wirkzeit auf schutzgebete vorteilhaft für das schild der absorption ist. beim bezwingen ist es durchaus hilfreich auch einen langbogen ebenfalls mit v.V.20% dabeizuhaben.




    nerfs & buffs

    • man kann den Visionen des Bedauerns-nerf vom 19.6.2009 hier getrost ignorieren - im PvE seh ich das eher als buff... ;)
    • Illusion der Schmerzen eignet sich seit dem Buff vom 7.8.2009 noch besser für den großen zerstörer - leider hab ich keine 55hp-rüssi um das mal zu testen... (wobei das hier eigentlich auch ein 600hp-build ist...)
    • der Nerf von Mantra des Abschlusses am 18.9.2009 hat dieses zum farmen offensichtlich unbrauchbar gemacht - mal sehen, wie sich das entwickelt... der UW- und Wajjun-Basar-build sind somit fraglich in der funktion.
    • seit dem 24.9.2009 alles wieder gut! Mantra des Abschlusses wurde in eine PvP und PvE-version aufgeteilt - danke a-net! :)
    • mal schauen, was der nächste von a-net angedrohte nerf so mit sich bringt...
    • das neueste developer-update besagt, dass 1-2 skills für den 600er generft werden sollen - man darf gespannt sein
    • es ist passiert: das update vom 26.2.2010 hat den smiter stark in mitleidenschaft gezogen - der 600hp-tank hingegen funktioniert nach wie vor, da die änderungen dort nur minimal waren (Zauberbrecher enzieht dem gegner keine energie mehr für einen fehlgeschlagenen zauber). das 600hp-prinzip hat dadurch zwar nicht ausgedient, doch ist es in seiner effektivität stark eingeschränkt worden - also muss man, um effektiv zu sein, wohl einen waldläufer mit Hungersnot etc. einpacken.

    ich habe die builds oben mal entsprechend meiner aktuellen ideen angepasst - getestet habe ich aus zeitmangel bisher nichts davon, aufgrund meiner erfahrung kann ich jedoch sagen, dass diese nicht unmöglich/unspielbar sein sollten... :D


    die skills

    600hp-tank

    weiterhin unverändert funktioniert der 600hp - wegen des smiter-nerfs jedoch ist jeder extraschaden willkommen, da bietet sich der mesmer mit VoR doch glatt an. die variablen slots können je nach teamzusammenstellung oder vorhaben neben den oben genannten auch Lebendige Segnung oder Balthasars Geist enthalten.

    - reduziert jeglichen schaden auf 10% unserer maximalen lebenspunkte - in diesem fall auf ca. 70-85 punkte
    - die heilung. sonst nix. nie ohne Schutzgeist
    - reduziert den schaden binnen sekunden auf 0, gibt zeit um hexes rauszuhauen
    - schaden, nicht zu knapp
    - (variabel)
    - (variabel)
    - (variabel)
    - die energieversorgung


    zubehör

    sb/smiter

    der smiter hat mit dem update einen sehr aktiven und etwas gefährlicheren job in der midline bekommen und kann dadurch praktischerweise auch gleich den Zauberbrecher einpacken - auf ein rezz wird zugunsten eines freien slots verzichtet. da er noch keine zweitklasse hat, würde sich z.b. Blutritual auf einem der variablen slots anbieten (wobei der sb wohl der einzige wäre, der es wirklich braucht ^^ ).

    Gesegnetes Siegel ist zwar praktisch, doch gibts wichtigeres - z.b. Verhexung zerschlagen, Zustand zerschlagen, Umkehrung des Schadens, Siegel der Hingabe,Glyphe der Schnelligkeit oder Schlangen-Schnelligkeit... letzere sind in verbindung mit Beschleunigender Zephyr natürlich auch nicht nötig - zweitklasse frei, energie ist da, also ist der kreativität bei den variablen skills (bis auf die attributspunkte) keine grenze gesetzt ;)

    übrigens sollte der SB - sofern er aggro zieht - in sicherem abstand und in reichweite zu dem rest des teams sterben, und sich allgemein von diesem fernhalten um keinen aggro zu übertragen - defensive ferigkeiten für die variablen skills sind vielleicht sinnvoller. alternativ zum sterben kann der tank ihn auch je nach situation mit Schutzgeist und Geisterbindung am leben halten ;)

    - vor allem gegen gefährliche zauber und interrupts/knocks durch ebendiese
    - tja, so oft wie möglich auf den tank halt, gell... am liebsten 24/7 ^^
    - (variabel)
    - (variabel)
    - (variabel)
    - (variabel)
    - unverzichtbar in verbindung mit Zauberbrecher
    - auf den tank = batterie


    bonder/fc rezzer

    für die dauerhaften Bonds habe ich einen mesmer gewählt. warum? ganz einfach: Fastcast rezzen und Illusion der Schwäche. weiterhin kann der mesmer mit dem Siegel der Illusionen auch alle anderen zauber auf maximal-rang raushauen. :D
    Illusion der Schwäche dient hierbei als selbstheilung gegen Umkehrung des Schadens (z.b. die banshees in der KdF) - allerdings triggert es nicht auf lebenspunkte entziehende fertigkeiten wie Rachsüchtige Waffe (z.b. die quinkai-yetis).

    auch hier kann je nach team ein slot gegen Balthasars Geist getauscht werden - vornehmlich Lebenseinstimmung, welche man auch mit Reinigender Schleier ersetzen könnte. Genesung und Wachsamer Geist wären weitere Bonds, die hier in frage kämen (+6 lebenspunktregeneration). die Lebendige Segnung ist variabel, sofern der tank sie mitnimmt. Beruhigender Hauch ist hier und da auch von vorteil.

    für die variablen slots bieten sich weiterhin so ziemlich alle lustigen skills (primär: zauber) beider klassen oder auch pve-fertigkeiten an - das Siegel der Illusionen und der nicht mehr vorhandene energieverlust von Heiliger Zorn machens möglich - je nachdem muss man als einziger rezzer dann halt etwas aufpassen ;)

    - hiermit pushen wir alle zauber auf unser illu-attribut (16+)
    - rezzen, schnell!
    - (variabel)
    - (variabel)
    - (variabel)
    - pusht die lebenspunkte des tanks, um den maximalschaden von Vergeltung und Heiliger Zorn zu erreichen.
    - gut, dass die vergeltung noch wie gehabt funktioniert ^^
    - batterie

    als alternative für den Bonder könnte man auch etwa sowas nehmen:
    Mö/Me bonder/smiter variante a
    Vorlagencode anzeigen Mit paw·ned² öffnen
    Mö/Me bonder/smiter variante b
    Vorlagencode anzeigen Mit paw·ned² öffnen



    Ranger spirit spammer

    der waldläufer sorgt mit seinen geistern für massig flächenschaden, e-drain und einen netten domino-effekt beim sterben der gegner. ich habe mich hier für die zweitklasse ritualist entschieden, bietet doch Todesqual und ggf. Vernichtung eine nette synergie zusammen mit Rand der Auslöschung.

    - um die Schlangen-Schnelligkeit dauerhaft obenzuhalten
    - klar, oder?
    - e-drain für die gegner, halbierte fertigkeitswiederaufladung für den tank und sb ^^
    - richtig eigesetzt ein sehr sehr finsterer skill...
    - zusammen mit Beschleunigender Zephyr und Antlitz des Ahnen wird nochmal für extraschaden gesorgt
    - um die gegner möglichst gleichmässig unter 90% ihrer hp zu bringen, damit EoE triggern kann ;)
    - e-management, alternativ Todesqual
    - um die geister optimal zu positionieren


    variationen

    MQSC wallow-team mit SB-monk:

    man kann natürlich auch als wallow-tank spielen - der vorteil von VoR gegenüber RoJ liegt hier klar auf der hand: die wallows benutzen unglaublich schnell ihre fertigkeiten und können zudem vor dem hex nicht flüchten - bekommen somit wesentlich mehr schaden ab.
    übrigens kann man dank Zwergenstabilität dabei seinen alk-titel machen - am besten grog einpacken und die nachbearbeitungseffekte ausmachen - grog hat ein icon mit timer, dann muss man nicht immer auf die uhr schauen... ;)
    der SB muss natürlich auch aufpassen, dass er keinen aggro zieht - scho klar, gell? :D

    Me-Mö Wallowtank
    Vorlagencode anzeigen Mit paw·ned² öffnen
    sb/smite
    Vorlagencode anzeigen Mit paw·ned² öffnen
    c4/eoe/famine
    Vorlagencode anzeigen Mit paw·ned² öffnen



    schwächen

    da Geisterbindung die einzige heilung ist, sind fertigkeiten (oder geister), die lebenspunkte entziehen, viel degeneration verursachen, oder gegner, die nicht genügend schaden machen keine guten freunde. KdF lässt grüssen^^ auch benommenheit ist ein hässlicher zustand, den man ab und zu mal reinbekommt (mqsc --> nagas). in solchen momenten sollte man sich auf schutzgeist und geisterbindung konzentrieren - schnellwirkung nimmt ein bisschen castzeit raus, allerdings bekommt man benommen trotzdem meist kein SdA durch - also garnicht erst probieren oder Mantra des Abschlusses einpacken ;)

    verzauberungsentfernung sei hier nur kurz erwähnt, da sie der grösste feind aller farmbuilds ist, die auf verzauberungen basieren... wir wissen das, und haben daher natürlich den zauberbrecher dabei - ein tip für den fall, dass es mal doch wer es schaffen sollte: Essenzbindung, Balthasars Geist und ggf. Beistand als allererstes casten, damit diese mit den restlichen gecovert sind, somit bleibt das e-management, sofern nur einzelne verzauberungen entfernt werden ;)

    seit dem Nerf von Heiliger Zorn hat der smiter einen etwas aktiveren job bekommen - er muss jetzt gut mit dem tank zusammenarbeiten können... ;)

    btw. ist wohl die grösste schwäche an dem build, dass es einfach zu wenige mesmer gibt - und wenn doch, dann werden die beim 600hp-farmen meist nur als smiter missbraucht... und dabei sind die sooo imba! :D --> Bug #1


    "wtf is RoJ???" :D

Herunterladen

Hier kannst du die Vorlage in verschiedenen Formaten herunterladen.

Allgemeine Informationen

  • Vorlagen-Aufrufe

    7 296 (2,13 Aufrufe pro Tag)

  • Kategorie

    Farmen

  • Datum erstellt

    Dienstag, 2. Februar 2010, 22:59

  • Vorlagenart

    Öffentlich

Bewertung

  • Gesamtbewertung

    5

  • Effektivität

    5

  • Innovation

    4

  • Anfängerfreundlichkeit

    4

  • Spaßfaktor

    5

  • Beschreibung und Ausrüstung

    5

Verbreiten

  • Verlinken

  • Einbetten (benötigt BBCode-Unterstützung)

Seitennavigation
Honored Fansite
Guild Wars Honored Fansite